Home / Diesel Additiv / Diesel Additiv Test

Diesel Additiv Test

Wie funktioniert ein Diesel Additivim Test?Das Bild eines Dieselmotors, den die meisten Leute haben, ist schwarzer Rauch, der aus dem Auspuff eines großen Bohrgeräts röchelt. Sie übertragen dieses Bild auf ein Auto und stellen sich vor, dass Dieselautos schmutzig und laut sind und im Allgemeinen ihre Zeit nicht wert sind. Mittlerweile funktionieren Dieselautos jedoch genauso wie die gasbetriebenen Modelle und sehen genauso gut aus. Das Bild des lauten Dieselmotors mit Rauch ist lange vorbei. Was jedoch noch lange nicht vorbei ist, ist die große Laufleistung, die Sie mit einem Dieselauto erzielen können.

Wenn Sie die Eigenschaftsliste für Benzin und Diesel vergleichen, scheint der Diesel mehr Eigenschaften zu haben, die durch Additive geschützt werden müssen. Es gibt sicherlich mehr Diesel Additiv auf dem Markt, sowohl mit multifunktionalen Additiven als auch mit den Einzelfunktionsbehandlungen, die Kraftstofflieferanten einsetzen müssen, um sicherzustellen, dass der von ihnen gelieferte Diesel die gesetzlich vorgeschriebene Leistung erbringt.

Ein Teil davon hat möglicherweise mit der Tatsache zu tun, dass Benzin höher raffiniert ist, während Diesel ein schwererer Kraftstoff ist und daher eher dazu neigt, ,,Out of Specification (OOS)“ zu gehen. Schmierfähigkeit, Cetan-Bewertung, Leistung bei kaltem Wetter, Stabilität – all dies sind wesentliche Eigenschaften, die durch ein Diesel Additiv geschützt werden müssen und mit denen Benzin normalerweise nicht allzu viel zu tun hat.

Bei einem Diesel Additiv Test wird auf die unterschiedlichen Eigenschaften von Diesel Additiv eingegangen.

 Wieso ist ein Diesel Additiv Test wichtig?

Nur mit einem Diesel Additiv Test ist es möglich, sowohl die unterschiedlichen Eigenschaften bei einem Additiv samt der Qualität herauszukristallisieren. Tests zeigen zudem die unterschiedlichen Vor- und Nachteile der verschieden Additive auf, sodass Kunden die Kaufentscheidung erleichtert wird.

 Welche Eigenschaften werden in einem Diesel Additiv Test geprüft?

Nennenswert Vorteile aus einem Diesel AdditivTestvergleich für Kunden 7.)Die Eigenschaften von Dieselkraftstoff können durch die Verwendung von Additiven verbessert werden, die in der Raffinerie, am Verteilerterminal oder vom Endverbraucher zugesetzt werden. Die vielen verschiedenen Additive können auf verschiedene Weise in Abhängigkeit von der Chemie, dem Verwendungszweck usw. in einem Diesel Additiv Test kategorisiert werden.

Eine bequeme Art der Kategorisierung ist, sie als Additive zu gruppieren, die für die Handhabung und Verteilung verwendet werden, um die Kraftstoffstabilität zu verbessern, Motoren und Kraftstoffsysteme zu schützen und Zusätze zur Beeinflussung des Verbrennungsprozesses. Einige Additive können mehr als eine Kategorie beeinflussen, und natürlich können Additive zu multifunktionalen Additivpaketen kombiniert werden.

 Die Speicherung von Diesel Additiv

Zunächst zählt in einem Diesel Additiv Test, wie der Kraftstoff gespeichert wird. Dieselkraftstoff ist die Wahl der Industrie, und die Wirtschaft ist darauf angewiesen, Kraftstoffe zur späteren Verwendung lagern zu können. Daher wird ein Lagertank mit Diesel Additiv Wochen- oder Monate länger als gelagertes Benzin aufbewahrt.

Je länger Sie Diesel in der Nähe halten, desto eher entwickeln sich Probleme, die sich auf die eigene Qualität und die Leistung der eingesetzten Motoren auswirken.

Daher müssen Additive wie Stabilitätsverbesserer zum Schutz des Kraftstoffs benötigt werden. Oder wenn es im Winter gelagert wird, ist ein Kälteverbesserer erforderlich, da sich Diesel Additiv im Winter so verhält, dass er nicht mit Benzin betrieben wird, und das Geschäft nicht aufhört, wenn das Wetter kalt wird.

 Die Zusammensetzungen

Was ist ein Diesel AdditivTest und Vergleich?Aufgrund der Vielseitigkeit und Robustheit des Dieselmotors könnte geeigneter Dieselkraftstoff aus einer Mischung von geraden atmosphärischen Destillationskomponenten hergestellt werden. Wenn ein Raffineriezweig die Produktion auf Benzin ausrichten musste, konnte der Dieselpool häufig durch gecrackte Gasöle aus dem Benzinraffinationsprozess ergänzt werden.

Da der Schwefelgehalt des Kraftstoffs allmählich verringert wurde, könnte abhängig von der Rohölquelle eine zusätzliche Verarbeitung erforderlich sein. Mit dem steigenden Kraftstoff Additiv Bedarf, einem sich ändernden Bedarfsmix und einer Verschärfung der Spezifikationen haben sich die Raffinationsprozesse und damit die Verwendung von Dieselkraftstoffadditiven verändert.

 Art des Filters

Vorteile aus einem Diesel AdditivTestvergleichEin weiterer wichtiger Bestandteil solch eines Tests sind die Filter. In den letzten 10 bis 20 Jahren hat die Regierung die Hersteller von Dieselmotoren aufgefordert, eine spezielle Abgasreinigungsanlage zu installieren, die wirklich dazu beigetragen hat, die Luft zu reinigen, indem die Schadstoffe von Dieselkraftstoff in die Atmosphäre gelangen. Alle Dieselmotoren verfügen jetzt über Partikelfilter und Filter, die den gesamten schwarzen Rauch auffangen, der früher in die Luft abgegeben wurde. Ganz zu schweigen davon, dass die Dieselmotoren selbst effizienter sind und ständig verbessert werden.

 Die Eigenschaft des Additivs

Um die Dieselkraftstoffausbeute zu erhöhen, muss der Refiner tiefer in das Rohmaterial eindringen. Notwendigkeit der Verwendung von Fließverbesserern, um die Niedertemperaturleistung des Kraftstoffs wiederherzustellen.

Mit zunehmender Nachfrage nach verbesserter Zündqualität und steigenden Cetanzahl-Spezifikationen hat auch der Einsatz von Zündverbesserungsadditiven zugenommen.
Da sich die Gesetzgebung zur Festlegung extrem niedriger Schwefelgehalte für Kraftstoffe verbreitet hat, hat sich die Fähigkeit des Dieselkraftstoffs, die Kraftstoffeinspritzanlage zu schmieren, verringert; Dies hat die Verwendung von Schmierfähigkeitsadditiven erforderlich gemacht.

Fazit

Es gibt viele gute Dieseladditive, aber kein Additiv kann alles.

Experten erklären, wie man die beste Qualität und den besten Service zum besten Preis haben kann – zwei von drei gleichzeitig, aber nicht alle drei gleichzeitig. Das Gleiche gilt für ein Dieselkraftstoff Additiv und alle anderen Kraftstoffadditive.
Sie können etwas haben, das viel kann, wenig kostet oder besonders effektiv ist. Tests zeigen auch, dass alle drei Eigenschaften jedoch nicht zutreffen können, da Qualität beispielsweise ihren Preis hat.

Zum Vergleich