Home / Erlebnisse / Tandemsprung Sachsen-Anhalt – Online buchen und reservieren

Tandemsprung Sachsen-Anhalt – Online buchen und reservieren

Was ist ein Tandemsprung Sachsen-Anhalt Test und Vergleich?Wenn man einem anderen Menschen ein Geschenk machen möchte, fällt dies unter Umständen gar nicht so leicht. Denn viele Menschen die bereits einen eigenen Hausstand haben, besitzen in der Regel auch schon nahezu alles. Hier wäre es schön, wenn man etwas Besonderes finden kann, was der Beschenkte danach auch niemals wieder vergessen wird. Eines dieser Geschenke könnte zum Beispiel ein Tandemsprung sein. Dabei wagt man mit einem Tandempiloten zusammen, den Sprung seines Lebens aus luftiger Höhe, was sicherlich eine bleibende Erinnerung für das eigene Leben darstellen wird.

Bevor man allerdings an einem Tandemsprung selbst teilnehmen kann oder auch jemanden mit diesem besonderen Geschenk bedenken kann, sollte man am besten eine Online Reservierung durchführen. Dabei hat man dann auch gleich die Gelegenheit, dass man sich seinen Wunschtermin vormerken lassen oder fest reservieren lassen kann.

Der Tandemsprung kann auch von den Beschenkten dann selbst reserviert werden, wenn diese den Gutschein dazu erhalten haben. Man kann den Tandemsprung aber auch einfach für sich selbst buchen, um ein besonderes Erlebnis wahrzunehmen, dass sicherlich keine Alltäglichkeit darstellen wird.
  • Vorteile
SIEGER
mydays
  • unter Kategorien unterteilt
    Geschenkeidee für Familie, Freunde und Firmenkunden
    Kategoriesiert nach Anlässen
    Supporthilfe
    verschiedene Zahlmöglichkeiten und schneller Versand
PLATZ 2
Fun4You
  • Über 1.500 Erlebnisgeschenke und Geschenkideen
    Verschiedene Zahlungsmöglichkeiten
    Wertgutschein erwerben
    verschiedene Versandmöglichkeiten
    unter Kategorien unterteilt
PLATZ 3
GetYourGuide
  • Unvergessliche Reiseziele
    einzigartige Erlebnisse weltweit
    Bei Planänderung kann man die meisten Buchungen bis zu 24 Stunden vor Beginn kostenlos stornieren
    24 St Kundenservice
    viele Zahlungsoptionen

Das erwartet Dich bei einem Tandemsprung in Sachsen-Anhalt Erfahrungen

Erwartungen mit dem TandemsprungWenn man sich dafür entschieden hat, dass man an einem Tandemsprung teilnehmen möchte, erfolgt zunächst die Buchung und Reservierung für den festgelegten Wunschtermin. An diesem besonderen Tag begibt man sich dann zum Ort des Geschehens an dem man den Tandemsprung in Sachsen-Anhalt durchführen möchte. Bereits vor der Teilnahme, sollte man darauf achten, dass man auch wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk anziehen muss, damit man auf die notwendige Sicherheit vor dem Sprung achtet.

Hat man den Ort erreicht, erfolgt nun erst eine Einweisung durch den Tandempiloten der einen bereist erwartet und begrüßt. Dabei wird man über die Besonderheiten des Absprungortes informiert, man erfährt ganz genau wie der eigentliche Sprung gestaltet wird und welche Verhaltensregeln es bei einem Tandemsprung zu beachten gibt, damit man die eigene Sicherheit und die der anderen Beteiligten auf keinen Fall gefährdet. Danach erhält man von dem Veranstalter die entsprechende Leihausrüstung, die aus einem Helm, aus Handschuhen und einem Sprungoverall besteht.

Hat man nun alle wichtigen Informationen erhalten, wird man in die eigentliche Absprunghöhe gebracht. Diese liegt in der Regel zwischen 3.000 und 4.000 Metern. Ist die Absprunghöhe erreicht worden, so wird die Luke geöffnet und man kann sich im wahrsten Sinne des Wortes, gemeinsam mit dem Tandempiloten in das Abenteuer stürzen. Dabei erlebt man für 25-50 Sekunden den Zustand im freien Fall, denn man stürzt mit 200 km/h in Richtung Boden.

Wird eine Höhe von 1.500 Metern erreicht öffnet der Tandempilot dann den Fallschirm und man gleitet für die Dauer von 5-8 Minuten dann eher langsam in Richtung Boden.

Hierbei kann man die Nachwirkung des Adrenalins aus dem zu vorigen Fall und die Sicht auf die Landschaft unter sich gleichermaßen genießen. Wenn man den Boden dann erreicht hat, erhält man von den meisten Veranstaltern auch noch eine Urkunde, die einem als bleibende Erinnerung für das erlebte Abenteuer dienen kann.

Erfahrungen mit dem Tandemsprung

Viele Menschen die einem Tandemsprung gewagt haben, berichteten danach begeistert davon wie es war das Adrenalin im freien Fall erleben zu dürfe. Zudem erzählten sie davon wie atemberaubend die Aussicht aus den Höhen während eines Tandemsprunges war. Dies ist sicherlich mit ein Grund dafür, dass viele dieser Menschen danach entweder einen zweiten Tandemsprung oder einen eigene Sprung mit einem Fallschirm gewagt haben.

FAQ

Welche Dauer beinhaltet die Teilnahme an einem Tandemsprung?

Welche Dauer beinhaltet die Teilnahme an einem Tandemsprung im Test?Während man für den eigentlichen Sprung nicht einmal viel Zeit hat, dauern die Vorbereitung und die Einweisung allerdings auch etwas, weshalb man für die Teilnahme an einem Tandemsprung circa eine Dauer von einer Stunde einplanen sollte.

Welche Voraussetzungen muss man beachten um an einem Tandemsprung teilnehmen zu dürfen?

Bevor man einen Tandemsprung buchen kann, sollte man wissen welche wichtigen Voraussetzungen dafür zu beachten sind. Um darum teilnehmen zu dürfen ist zunächst ein Mindestalter von 10 Jahren erforderlich. Allerdings muss bei Personen unter 18 Jahren eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern vorliegen oder einer der Erziehungsberechtigten muss bei dem Sprung anwesend sein. Zudem ist es notwendig, dass man eine Mindestgröße von 1,40 m aufweist und dass das eigene Körpergewicht inklusive der Ausrüstung 90 kg nicht überschreitet.

Es gibt auch Anbieter die hierbei Ausnahmen bis zu einem Gewicht von 100 kg machen, dies sollte man aber im Vorfeld erfragen. Ebenso wichtig ist bei einem Tandemsprung, dass man aus Sicherheitsgründen bei voller Gesundheit ist und keinerlei geistige oder körperliche Einschränkungen aufweist.
Leidet man unter Herzproblemen oder Bandscheibenvorfällen ist eine Teilnahme leider nicht möglich.

Wird der Tandemsprung bei jedem Wetter durchgeführt?

Sollten am Tag des Tandemsprunges ungünstige Wetterverhältnisse herrschen so kann der Veranstalter den Sprung auch absagen. Dazu können Regen, Sturm oder starke Windböen gehören. Der Sprung verfällt dann aber nicht, sondern wird einfach an einem neuen Termin durchgeführt.

Tandemsprung Sachsen-Anhalt Fazit

Alle Fakten aus einem Tandemsprung Sachsen-Anhalt Test und VergleichMöchte man einen Tandemsprung in Sachsen- Anhalt durchführen, so kann man hierbei ein echtes Abenteuer erleben. Dabei kann man sich selbst oder auch einem anderen Menschen hierdurch eine Freude machen. Der Tandemsprung ist sicherlich ein ganz besonderes Geschenk, das viele Menschen bisher noch nicht erhalten haben. Man kann ein einzigartiges Erlebnis schnell und einfach an einen anderen Menschen verschenken. Hierzu muss man nur die Onlineseite des Anbieters aufsuchen, die Buchung vornehmen und die Zahlung durchführen. Direkt danach wird ein Gutschein an den Beschenkten versendet, der sich dann einen Wunschtermin aussuchen und die Reservierung selbst durchführen kann.

Den Tag für den Tandemsprung kann man durch den Wunschtermin durchaus gut planen und vielleicht auch noch ein Essen danach gemeinsam mit seinem Liebsten durchführen. Der Tandemsprung in Sachsen- Anhalt bietet Aufregung und Abenteuer zugleich. Dadurch dass die meisten Veranstalter danach noch eine Urkunde ausstellen, hat man auch später noch eine wertvolle Erinnerung an dieses besondere Erlebnis.

Auch interessant

Tandemsprung in Niedersachsen online buchen

Tandemsprung Niedersachsen – Online buchen und reservieren

Wer etwas ganz besonderes erleben möchte, der sollte sich dafür entscheiden an einem Tandemsprung in …