Home / Rundreisen / Touristenvisum Türkei – Touristenvisum online beantragen

Touristenvisum Türkei – Touristenvisum online beantragen

Die Türkei ist eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen geworden, dabei punktet das Land nicht nur mit den orientalischen Gerichten und den atemberaubenden Sehenswürdigkeiten. Auch die weltbekannte Gastfreundschaft und die Kultur sind ein Erlebnis wert. Informationen vor der Reise sollten in Bezug auf ein Touristenvisum geholt werden.

Brauche ich ein Touristenvisum für Türkei?

Das Touristenvisum für Türkei beantragenBei der Einreise in die Türkei gibt es  unterschiedliche Regelungen, die sich meist auf die Staatsangehörigkeit des Reisenden beziehen. Deutsche Staatsbürger und Bürger aus der Schweiz können die Türkei auch ohne ein Visum besuchen. Sie können zu touristischen oder geschäftlichen Zwecken mit Hilfe eines gültiges Reisepasses einreisen und sich bis zu 180 Tage im Land ungehindert aufhalten. Anders sieht es mit den österreichischen Staatsbürgern aus. Sie brauchen ein sogenanntes eVisa, damit sie in die Türkei einreisen können.

Grundsätzlich reicht ein Personalausweis, ein Reisepass, ein Kinderreisepass, ein vorläufiger Reisepass oder sogar ein abgelaufener Reisepass, um in die Türkei einreisen zu können. Allerdings gibt es in Bezug auf die abgelaufenen Reisepässe einige Einschränkungen. In Deutschland darf der Reisepass nur bis zu einem Jahr abgelaufen sein. In der Schweiz hingegen bis zu fünf Jahren. Aber in der Regel sollte die Einreise in die Türkei nur mit einem gültigen Ausweisdokument angetreten werden. Auch hier machen die Österreicher eine Ausnahme. Der Reisepass muss eine Gültigkeit von mindestens sechs Monaten haben, damit sie in die Türkei einreisen können.

Bei den Touristenvisa für die Türkei gibt es Unterschiede, die sich nicht nur in der Aufenthaltsdauer zeigen, sondern auch in der Notwendigkeit und in den Gebühren.
  • Touristenvisum bis 90 Tage

Dieses Visum ist ein spezielles Visum, dass für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen gebraucht wird. Allerdings nur von Österreichern. Sie müssen die eVisa beantragen und zahlen dafür um die 18 Euro. Deutsche und Schweizer brauchen das nicht.

  • Touristenvisum bis 90 Tage bei Ankunft

Das Visum wird auch nur von den Österreichern benötigt und kostet um die 25 Euro. Deutsche und Schweizer brauchen ein solches Visum nicht.

  • Studentenvisum / Arbeitsvisum

Anders sieht es bei den Studentenvisa und den Arbeitsvisa aus. Hier brauchen alle Staatsbürger ein Visum, das beim türkischen Konsulat beantragt werden muss. Die Gebühren sind nicht eindeutlich geregelt und unterschieden sich anhand der Visakategorie. Die genauen Gebühren können beim Amt oder den zuständigen Behörden angefragt werden.

Bei der Einreise in die Türkei kann nicht mit allen Papieren einreisen. Von der Bundespolizei ein ausgestellter Reisepass wird nicht als Passersatz akzeptiert und eine Einreise ist nicht möglich.

Touristenvisum Türkei: Wo beantragen?

Bei der Beantragung eines Touristenvisum gibt es in Bezug auf die Türkei einige Informationen, die es zu beachten gilt. Ein deutscher Staatsbürger braucht für eine Reise, die im Höchstfall 90 Tage Aufenthalt notwendig macht kein spezielles Visum. Anders sieht es bei anderen Aufenthalten oder beim Österreicher aus.

Vor Ort

Das Touristenvisum fürs Ausland beantragenDie Visa, die für eine Einreise in die Türkei notwendig sind, können im türkischen Konsulat beantragt werden. Für eine Beantragung sind einige Dokumente notwendig, darunter ein gültiger Pass und Informationen zum Aufenthalt im Land. Im Idealfall wird das notwendige Formular schon im Internet ausgedruckt und ausgefüllt. Alle Unterlagen sollten in Kopie dem Antrag beigefügt werden, um die Bearbeitung zu vereinfachen.

Anschließend wird ein Termin zum persönlichen Gespräch im Konsulat gemacht und dort werden alle Unterlagen abgegeben. Der Termin dauert meist nur wenige Minuten. Die Bearbeitungszeit des Visums liegt bei bis zu 14 Tagen und hängt von der Art des Visums ab. Zudem müssen mit Gebühren gerechnet werden, die bei den einzelnen Behörden angefragt werden sollten.

Online Touristenvisum beantragen

Eine zweite Möglichkeit, um ein Touristenvisum für die Türkei zu beantragen wird mit einem der Online-Dienstleister gegeben. Heute gibt es einige Dienstleister, die eine Online-Beantragung für ein Visum möglich machen. Im Grunde funktioniert die Beantragung genau wie im Konsulat. Der Unterschied liegt darin, dass die Gebühren deutlich höher ausfallen, denn auch der Dienstleister möchte für seine Arbeit bezahlt werden. Und bei der Beantragung muss das Haus nicht verlassen werden. Alle Aktionen können bequem von Zuhause aus gemacht werden. Ohne lange Wege oder umständliche Wartezeiten. Die Bearbeitungsdauer ist bei einem Online-Dienstleister mit dem Konsulat gleichzusetzen.

FAQ

Wann sollte das Touristenvisum spätestens beantragt werden?

Die Bearbeitung eines Touristenvisums für die Zeit, falls eines notwendig ist, braucht seine Zeit. Grundsätzlich sollten bis zu 14 Tage eingerechnet werden und somit liegt die spätesteste Beantragung bei 14 Tage vor dem Reiseantritt.

Wie lange ist ein Touristenvisum für Türkei gültig?

Mit einem Touristenvisum kann man bis zu 180 Tage in der Türkei bleiben.

Kann das Touristenvisum verlängert werden?

Um das Touristenvisum zu verlängert, muss die entsprechende Behörde aufgesucht werden. In einem solchen Fall kann eine Aufenthaltsgenehmigung beantragt werden.

Fazit

Deutsche und Schweizer Staatsbürger brauchen für eine Reise in die Türkei kein Touristenvisum, wenn es um eine Reise mit touristischen Hintergrund geht. Sie können problemlos mit dem Reisepass bis zu 180 Tage im Land bleiben und die Kultur in ihrer Facettenreichheit erleben und genießen. Anders sieht es bei österreichischen Staatsbürgern aus. Sie brauchen eine eVisa, die mit Gebühren verbunden ist. Andere Visa müssen auch von Deutschen und Schweizern beantragt werden, wenn es beispielsweise um ein Studium oder um die Aufnahme einer Arbeit geht. Bei einem Aufenthalt von länger als 90 Tagen muss eine Aufenthaltsgenehmigung beantragt werden.

Auch interessant

das Toristenvisum für Israel online beantrag

Touristenvisum Israel – Touristenvisum online beantragen

Israel ist ein Land mit unsagbarer Kultur und einer beeindruckenden Historie. Jedes Jahr erleben Tausende …