Home / Darts / Wie viel kostet ein gutes Darts?

Wie viel kostet ein gutes Darts?

Darts werden im süddeutschen auch Dart genannt, was so viel heißt wie spicken, Spicker oder auch spickern. Die ersten Aufzeichnungen über dieses Spiel fand man aus dem 19. Jahrhundert (1860 – 1898) in England, sodass die Vermutung nahe liegt, dass es dort auch seinen Ursprung hat. 

Der Name allerdings kommt aus dem Französischen. Bei Schlachten pflegten Sie mit kleinen, speerähnlichen Wurfwaffen ihre Gegner zu beschießen und diese hießen Darts.

Aber was ist das überhaupt für ein Spiel?

Es ähnelt dem Bogenschießen, denn es werden Pfeile eingesetzt. Allerdings sind sie viel kleiner und einen Bogen braucht man auch nicht. Eine große, runde Scheibe, auf der farbliche Felder und Zahlen zu sehen sind, wird mit diesen Pfeilen beworfen. Der Abstand der Spieler zu der Dartscheibe ist genau abgemessen und wird mit einer Linie gekennzeichnet. Tritt der Spieler darüber, dann ist der Wurf ungültig.Mittlerweile gibt es viele Mannschaften, die gegeneinander zu Dartmeisterschaften antreten. Ein sehr populärer Sport.

Aber auch zu Hause oder in Gaststätten wird es mit großer Hingabe gespielt. Die Dartscheibe wurde durch einen Automaten ersetzt, der die Punkte selbstständig zählt und den Gewinner ermitteln kann.

Was kostet ein gutes Darts?

Wer mit dem Sport erst beginnt, der sollte erst einmal mit einfachen Darts starten. Die gibt es schon preisgünstig und der Spieler kann sich langsam herantasten, welche Eigenschaften für ihn wichtig sind.

Das Komplettset mit umbaubaren Pfeilen ist das ultimative Anfänger Set. Aber auch schon bewanderte Spieler werden sich an ihm erfreuen können.

Es gibt natürlich auch günstigere Pfeile, die für das Spielen im Partykeller völlig ausreichen. Diese kosten um die 8 – 10 €. Der Griff kann sowohl glatt, als auch geriffelt sein.

ProfiDarts kosten natürlich auch etwas mehr. Die Verarbeitung ist ganz anders und der Griff ist filigraner gearbeitet.

Die Preisstaffelung ist vielseitig. Es kommt auch immer darauf an, wo man die Darts kauft. Eine sehr große Auswahl beispielsweise hat der Darts – Shop (online). Zivile Preise und sehr gute Erklärungen für den Beginner.
Auch Dartscheiben, von einfach bis elektronisch, und Dartautomaten finden Sie in diesem Shop.

Wo finde ich gute und günstige Darts?

Sie können in jedem guten Sportgeschäft nach Darts gucken. 

Der Vorteil für Anfänger ist dabei, dass Sie eine perfekte Beratung bekommen, wenn Sie es wünschen. Vor- und Nachteile, sowie auch Preisunterschiede können Ihnen genannt werden.

Im Internet schaut sich der etwas versiertere Spieler um und sieht ganz genau, was die richtigen Pfeile für ihn sind. Allerdings findet auch der Anfänger diese Spiels das, was er sucht.

Fazit

Es ist ganz egal, ob Sie diesen Sport einmal ausprobieren möchten oder ihn professionell in einem Verein ausüben. Für jeden Anspruch kann das richtige Darts Set erworben werden. Aber auch den Kleinen kann es als Spiel sehr gut gefallen. Vor allem, wenn die Eltern mitspielen.Darts ist also ein Sport oder ein Spiel für Groß und Klein und macht am meisten in einer Gemeinschaft oder in einem Team Spaß.

Es trainiert Ihren Gleichgewichtssinn, optimiert Ihren Bewegungsapparat und fördert Ihre Konzentration. Der perfekte Ausgleich zu Ihrem Job im Büro oder der Baustelle.

Zum Vergleich