Home / Kinder GoKart kaufen – Die besten Kinder GoKarts im Vergleich

Kinder GoKart kaufen – Die besten Kinder GoKarts im Vergleich

Wo kaufe ich einen Kinder GoKart Testsieger am besten?Gokartfahren ist ein Sport der sich wachsender Beliebtheit erfreut. Dabei gibt es die Gokarts für Erwachsene und die Kinder GoKarts. Die beiden Modelle sind von ihrer prinzipiellen Bauweise gleich, doch sie unterscheiden sich in ihrer Größe, denn die Kinder GoKart sind an die Größe der Kleinsten angepasst worden. Kinder GoKart fahren macht Spaß und kann zu einem echten Hobby werden. Dabei kann man dem Sport auf einer Kartbahn nachgehen, oder sich auch ein Kinder GoKart selbst kaufen.

Wenn man dieses fahren möchte, muss man einige Regeln beachten und sollte sich auch richtig mit dem Kinder GoKart vertraut machen. Übung macht beim Kart Sport den Meister, den man muss erst lernen wie man die schnellen motorisierten Fahrzeuge überhaupt zu bedienen hat. Im Kartfahren werden echte Meisterschaften ausgetragen und viele bekannte Rennfahrer haben ihre Karriere auf einer Kartbahn begonnen.

Wer sich ein GoKart kaufen möchte, sollte einige Aspekte beachten und sich vor dem Kaufen auch verschiedene Modelle ansehen, bevor er eine Entscheidung trifft. Wir haben auf dieser Webseite die wichtigsten Fakten rund um die Kinder GoKart für sie nach eingehender Recherche zusammengetragen um ihnen einen umfassenden Überblick geben zu können.

Beste Kinder GoKart im Vergleich

  • Produktabmessungen
  • Gewicht
  • Vorteile
  • Material
  • Altersempfehlung
  • Verstellbarer Sitz
  • Handbremse
  • In anderen Farben erhältlich
 
SIEGER
Puky 3640 F 550 L Go Karts
  • Produktabmessungen

    107 x 67 x 29 cm

  • Gewicht

    16 kg

  • Vorteile

    Freilaufautomatik
    Verstellbarer Cart-Schalensitz
    Sitz mit Nacken­schutz

  • Material

    Kunst­stoff

  • Altersempfehlung

    von 3 - 8 Jahren

  • Verstellbarer Sitz

  • Handbremse

  • In anderen Farben erhältlich

EMPFEHLUNG
TecTake 401032 Kinder Go-Kart
  • Produktabmessungen

    120 x 60 x 76 cm

  • Gewicht

    17 kg

  • Vorteile

    geschlossener Kettenkasten
    ein­fach zu lenken
    tolles Racing-Design

  • Material

    Stahl, Kunststoff, Gummi

  • Altersempfehlung

    ab 3 Jahren

  • Verstellbarer Sitz

  • Handbremse

  • In anderen Farben erhältlich

Platz 3
Bopster - Go-Kart mit Pedalen
  • Produktabmessungen

    101 x 59 x 30 cm

  • Gewicht

    13,2 kg

  • Vorteile

    aufblasbare Gummireifen
    duale Handbremse

  • Material

    Kunststoff, Stahl

  • Altersempfehlung

    von 5 - 8 Jahre

  • Verstellbarer Sitz

  • Handbremse

  • In anderen Farben erhältlich

PREISTIPP
Falk 605 Quad Pirate 3/7
  • Produktabmessungen

    84 x 50 x 56 cm

  • Gewicht

    6 kg

  • Vorteile

    ein­fache Mon­tage
    sehr leicht
    gute Verarbeitung

  • Material

    Kunststoff,Stahl

  • Altersempfehlung

    von 36 Monate - 7 Jahre

  • Verstellbarer Sitz

  • Handbremse

  • In anderen Farben erhältlich

PLATZ 5
Deuba Gokart für Kinder mit Luftbereifung
  • Produktabmessungen

    113 x 62 x 65 cm

  • Gewicht

  • Vorteile

    stabiler Stahlrohrrahmen
    robuste Räder und Achsen

  • Material

    Metall, Kunststoff

  • Altersempfehlung

    ab 3 Jahren

  • Verstellbarer Sitz

  • Handbremse

  • In anderen Farben erhältlich

PLATZ 6
Moni Kinder Go Kart
  • Produktabmessungen

    122 x 60 x 70 cm

  • Gewicht

    14 kg

  • Vorteile

    mit extraleisen Reifen
    ein­fache Lenkung

  • Material

    Metall, Kunststoff

  • Altersempfehlung

    von 5 - 12 Jahren

  • Verstellbarer Sitz

  • Handbremse

  • In anderen Farben erhältlich

Was ist ein  Kinder GoKart

Ein Kinder GoKart ist vom Prinzip her, genau wie ein Kart aufgebaut, doch es ist kleiner und damit für die Größe von Kindern angepasst worden.

Die Geschichte des Kinder GoKart

Alles wissenswerte aus einem Kinder GoKart TestIm Jahr 1956 wurde das erste Kart gebaut. Damals rüstete der amerikanische Ingenieur Art Ingels ein kleines technisches Gefährt mit einem Rasenmähertraktor und einer Fahrradkette aus, die über einen Hinterantrieb betrieben wurde. Zuvor baute dieser Ingenieur Rennwagen bei Kurtis Kraft und wollte mit diesem neuen Gefährt seinen Kindern eine Freude machen. Damit war das Kart erfunden. Es kamen schnell Nachahmer, die ähnliche Gefährte bauten und damit dann Rennen veranstalteten. Im Jahr 1959 fanden sich dann die ersten Karts aus der Pariser Automobilausstellung wieder und fanden so auch ihren Weg nach Europa.

Heutzutage werden national und international Rennserien mit den kleinen Autos durchgeführt. Dabei kann ein Kart je nach Motor eine Geschwindigkeit zwischen 60 und 75 km/erreichen. Es gibt auch Superkarts die bis zu 280 km/h schnell fahren können.

Die Kinder GoKarts sind nicht ganz so leistungsstark, damit das Kartfahren nicht zur Gefahr wird sondern ein Vergnügen bleibt. Dabei sind die Kinder GoKarts genauso aufgebaut wie die großen Karts, die einzelnen Bestandteile sind einfach nur kleiner. Viele bekannte Rennfahrer haben ihre Karriere im Motorsport mit dem Kartsport begonnen. Dazu zählen Alain Prost, Aryton Senner und Michael Schuhmacher.

Anwendung

Wie funktioniert ein Kinder GoKart im Test und Vergleich?Kinder Go Garts werden angewendet um damit fahren und einem Hobby nachgehen zu können.

Vorteile

  • Hobby dem man nachgehen kann
  • Koordination erlernen

Nachteile

  • unter Umständen teuer in der Anschaffung

Welche Arten von Kinder GoKart gibt es?

Kinder GoKarts gibt es von verschiedenen Herstellern zu kaufen. Dabei ist der grundsätzliche Aufbau allerdings gleich.

Wie ist ein Kinder Gokart aufgebaut?

Das Chassis-der Rahmen

Was ist ein Kinder GoKart Test und Vergleich?Prinzipiell muss ein Kinder Gokart erst einmal ein Chassis besitzen. Diese besteht aus einem Oval- oder Rundrohrrahmen aus Stahl. Hierbei sind im Frontbereich und an den Seiten dann noch zusätzliche Kunststoffverkleidungen angebracht. Am Heck besitzen viele Karts einen Heckauffahrschutz. Es gibt auch besonders leistungsstarke Karts die sogar einen Heckflügel besitzen. Karts besitzen keine Federung, deshalb muss der Rahmen so konzipiert sein, dass er Stösse abfangen kann ohne das der Rahmen bricht. Bei einem Kinder GoKart sitzt der Fahrer, genauso wie beim großen Kart immer mittig.

Motor

Bei einem Kinder Gokart befindet sich der Motor vor der Hinterachse. Meistens liegt er leicht schräg versetzt hinter dem Fahrer. Früher baute man in die Karts Einzylinder-Zweitaktmotoren ein, welche auch bei Motorrädern zum Einsatz kommen. Später wurden dann auch Viertakt-Elektro- und Wankelmotoren in die Karts eingesetzt. Ein gewöhnliches Kart besitzt einen Hubraum von 60 bis 250cm³. Bei den Bambini Kinder Gokarts sind diese bis auf 4 PS gedrosselt. Gedrosselte Kinder Gokarts können dann Geschwindigkeiten zwischen 20 und 35 km/h aufweisen.

Der Elektroantrieb

Die Karttechnologie hat sich in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt. Mittlerweile gibt es auch Modelle die mit einem Elektronenantrieb funktionieren.

Die Kraftübertragung beim Kinder Gokart

Vorteile aus einem Kinder GoKart TestBei einem Kart findet eine Kraftübertragung über eine Kette auf die Hinterachse statt. Wechselt man nun die Zahnräder aus so kann man die Übersetzung eines Motores an die jeweiligen Straßenverhältnisse anpassen. Kinder Gokarts besitzen kein Differentialgetriebe. Das sorgt dafür, dass bei einer Kurvenfahrt immer ein Hinterrad mitrutscht. Damit dennoch eine Bremswirkung erzielt werden kann und der Reifen der rutsch nicht zu sehr belastet wird, wurde das Chassis der Kinder GoKart so konzipiert, dass bein einer Kurvenfahrt das Hinterrad dann ganz leicht abhebt und kurzzeitig die Bodenhaftung verliert.

Das Bremsen selbst findet entweder durch eine mechanische oder auch eine hydraulisch betätigte Scheibenbremse statt. Diese findet sich an der Hinterachse wieder. Die Bremse wird durch das linke Pedal betätigt.

Bei den Reifen eines Kinder Gokart handelt es sich um luftgefüllte Gummireifen ohne einen Schlacuh. Sie sind deutlich kleiner als normale Reifen und deren Felgen können einen Durchmesser von 5 bis 6 Zoll aufweisen. In Rennen werden aber auch andere Arten von Reifen eingesetzt.

Worauf sollte ich beim kaufen achten?

Möchte man seinem eigenen Kind gerne ein Kinder GoKart kaufen, dann sollte man darauf achten, dass das Wunschprodukt auch eine entsprechende Qualität aufweisen kann. Deshalb sollte man davon absehen, gleich die günstigste Variante zu kaufen, die dann vielleicht nicht den gewünschten Nutzen bringen wird, weil sie zu schnell Verschleißerscheinungen aufweisen wird. 

Ein Kinder GoKart sollte einen gewissen Komfort bieten, damit das Fahrvergnügen auch ein echter Spass für den eigenen Nachwuchs bleiben kann.

Auf welche Kaufkriterien sollte ich achten?

Der Hersteller

Kinder GoKart Testsieger im online bestellen und kaufenWer ein gutes Produkt kaufen möchte, sollte stets bedenken, dass auch Qualität ihren Preis haben kann. Wer ein Kinder GoKart eines guten Herstellers kaufen wird, der darf davon auch eine gewisse Langlebigkeit erwarten, da die Modelle qualitativ hochwertiger verarbeitet worden sind, als es bei günstigeren Produkten der Fall ist.

Der Komfort

Möchte man seinem Kind etwas Gutes tun, indem man ihm ein Kinder GoKart kauft, dann sollte man dabei auch auf einen guten Komfort für die Kleinsten achten. Die Sitze sollten angenehm sein, man sollte sie verstellen können um eine gute Sitzposition ermöglichen zu können und man sollte das Kinder GoKart leicht bedienen können. Dabei sollten diese nicht zuviel Gewicht aufweisen.

Die Farbe

Bei Kindern spielt auch die Farbe ihrer Spielzeuge eine ganz wichtige Rolle. Deshalb sollte man vor der Auswahl ermitteln, welche Farbe dem eigenen Nachwuchs denn am ehesten zusagen würde, bevor man sich zum Kaufen entscheidet.

Der Preis

Beim Kaufen eines Kinder GoKart kann es unterschiedliche Preiskategorien geben, aus denen man auswählen kann.
Hierbei ist zu empfehlen, dass man nicht einfach das günstigste Modell auswählt, da dieses vielleicht günstiger erscheint, dann aber nicht so qualitativ hochwertig verarbeitet sein wird.

Bekannte Hersteller von Kinder GoKart

  • Berg
  • Kettler
Das Unternehmen Berg besitzt seit 28 Erfahrung im Erstellen von Outdoor Spielgeäten. Dabei werden immer neue Produkte entwickelt, die man sich dann kaufen kann.
Die Firma Kettler blickt auf eine lange Firmengeschichte zurück- Zu ihem Sortimentm gehören, Sportgeräte, Gartenmöbel und auch Unterhaltungsgeräte für Kinder.

Wo soll ich mein Kinder GoKart kaufen?

Es gibt die Möglichkeit den Einkauf entweder im Fachhandel oder im Onlinehandel durchführen zu können.

Fachhandel

Worauf muss ich beim Kauf eines Kinder GoKart Testsiegers achten?Möchte man sich sein Kinder GoKart im Fachhandel kaufen, so ist in den meisten Fällen eine Anreise dorthin erforderlich. Ein Kinder GoKart kann man nicht in jedem beliebigen Geschäft kaufen, sondern muss für diesen Einkauf oftmals eine größere Stadt aufsuchen. Dann muss man sich auch den gesetzlichen Ladenöffnungszeiten orientieren um seinen Einkauf tätigen zu können. Hat man den Fachhandel aufgesucht, dann ist ein großer Vorteil hierbei dass man einen persönlichen Ansprechpartner vor Ort hat, dem man alle seine Fragen direkt stellen kann.

Man kann sich die unterschiedlichen Modelle ansehen und sich eine echte Vorstellung der eigentlichen Größe der Kinder GoKart machen. Dabei kann man auch bereits die verschiedenen Angebote miteinander vergleichen und sich überlegen, welches Modell am besten für einen selbst geeignet ist. Man solte sich bei seinem Einkauf Zeit und Ruhe nehmen, bevor man sich für ein Kinder GoKart entscheidet.

Online

Wer das Kinder GoKart Online kaufen will, darf an dieser Stelle dann ganz andere Vorteile genießen. Online kann man schon einmal von der großen Auswahl profitieren, die einem dort geboten wird. Denn hier findet man viele Modelle der unterschiedlichen Hersteller vor, die man sich kaufen kann. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass man seine Einkäufe online zu jeder Tageszeit an jedem Wochentag ausführen kann. Bestellt man sein Kinder GoKart am Wochenende muss man nur mit einberechnen, dass sich auch die Lieferzeit entsprechend verlängern wird.

Online kann man ebenfalls davon profitieren, dass die dortigen Angebote oftmals deutlich günstiger ausfallen, als es im Fachhandel der Fall ist.
Man kann alle Vorgänge von der Bestellung bis zur Lieferung bequem von zu Hause aus erledigen und auch die Zahlung dann Online über verschiedene Anbieter durchführen. Online sollte man die verschiedenen Angebote miteinander vergleichen und sich die Variante auswählen, die am besten für einen selbst geeignet ist.

FAQ

Tipps zum Kartfahren

Welche Arten von Kinder GoKart gibt es in einem Test?Gerade Kartanfänger neigen doch recht häufig dazu , bei den Fahrten mit dem Kinder GoKart zu früh zu bremsen. Dabei versuchen sie gleichzeitig jede einzelne Kurve mit Tempo zu stürmen. Dabei ist es zwar wichtig wie schnell man an die Kurve herankommt, doch man sollte nicht zu schnell hineinfahren. Man nimmt anschließend den Schwung aus der Kurve für sich mit und kann wieder beschleunigen.

Beim Kartfahren kostet vor allem das Rutschen auch etwas Zeit. Dabei verliert ein Kinder GoKart das einmal quer steht, einfach nur Zeit und man kann keine schönen Rundenzeiten erzielen. Es ist besser wenn man ruhiger und gleichmässiger durch die Runden fährt.

Auch die Reufen geben beim Kinder GoKart fahren ihre ganz eigenen Signals an den Fahrer ab. Quietschen gehört beim Kinder GoKart fahren einfach irgendwie dazu. An dieser Stelle sollte man wissen, dass die Reifen dann anfangen zu quietschen, bevor das Kinder GoKart anfängt zuviel zu rutschen und dadurch auch Grip verlieren wird.

Die Kurven mit dem Kinder GoKart fahren

Möchte man eine gute und schnelle Rundenzeit erreichen, spielen die Kurven eine entscheidende Rolle. Ein Kart wird immer dann am schnellsten fahren, wenn alle Räder gerade aus laufen und das Kinder GoKart nicht ins Rutschen kommen wird. Wenn Kartfahrer in eine Kurve kommen, versuchen sie diese mit nur wenig Lenkeinschlag zu meistern. Denn je mehr das Kart rutscht, desto mehr Zeit verliert man auch. 

Bei der Einfahrt in die Kurve ist es zwar erlaubt, dass man leicht übersteuert, doch man sollte nicht zuviel ins Rutschen kommen, die Kurve passieren und erst an ihrem Ausgang wieder beschleunigen.

Wurden Kinder GoKarts von der Stiftung Warentest geprüft?

Nein, bisher wurden von der Stiftung Warentest noch keine Kinder GoKarts getestet.

Fazit

die verschiedenen Anwendungsbereiche aus einem Kinder GoKart TestWer einmal auf einer Kartbahn mit einem Kart gefahren ist, kann schnell richtigen Spass am Betrieb der kleinen motorisierten Fahrzeuge entwickeln. Nicht umsonst wurde das Kart fahren zu einem echten Sport in dem auch viele Meisterschaften ausgetragen werden. Dabei kann man bei den Karts zwischen den Modellen für die Kleinen und die Erwachsenen unterscheiden. Während ihre grundsätzliche Bauweise zwar gleich ist, sind die Kinder GoKart noch ein wenig kleiner,als die regulären Karts.

So können auch die kleinsten die Pedale mühelos erreichen, wenn sie in den kleinen Fahrzeugen Platz genommen haben. Kart fahren kann schnell von einem anfänglichen Hobby zu einem echten Sport werden, dem auch Kinder gerne nachgehen werden. Dabei steht zunächst nur der Spass am Fahren im Vordergrund der die Großen und die Kleinen zu begeistern vermag. Bei der Anschaffung  sollten einige Faktoren berücksichtigt werden. Dabei kann man sich sein Kinder GoKart entweder im Fachhandel oder auch im Onlinehandel kaufen.

Bei beiden Möglichkeiten gibt es dann ganz eigene Vorteile, die man genießen kann. Wer für die Kinder ein GoKart kaufen will, sollte nicht gleich das erstbeste Modell nehmen, sondern die unterschiedlichen Angebote miteinander vergleichen. Gerade Online lässt sich im Gegensatz zum Fachhandel Geld sparen, da dort die Angebote oftmals deutlich günstiger ausfallen. Vergleichen lohnt sich in jedem Fall.