Home / Instagram / Instagram Abonnenten kaufen – Sinvoll? Erfahrungen

Instagram Abonnenten kaufen – Sinvoll? Erfahrungen

Follower InstagramInstagram ist eine Plattform, bei denen die sogenannten Follower beziehungsweise die Abonnenten für den Erfolg zuständig sind. Auf Instagram können Unternehmen und sogenannte Influencer sich der Öffentlichkeit präsentieren. Dazu nutzen sie Videos, Text und Bilder. Die sozialen Medien, zu denen Instagram gehört können so für die Zwecke der Channelbesitzer genutzt werden.

In den meisten Fällen werden die Abonnenten auf ehrliche Weise erhöht. Dazu werden durchdachte Marketingstrategien, vorbildliche Interaktionen für die Zielgruppe und interessante Inhalte auf Instagram gepostet. Durch das Interesse der Öffentlichkeit können immer mehr Abonnenten hinzukommen, aber es gibt auch eine einfache und schnelle Variante an viele Abonnenten zu kommen. Heutzutage können Instagram-Follower, wie die Abonnenten genannt werden auch gekauft werden. Jeder Instagram-Nutzer kann mit Hilfe eines Kontos Abonnenten kaufen.

Zum Vergleich

Lohnt es sich Instagram Abonnenten zu kaufen?

Das Instagram LogoIn der heutigen Zeit sind die sozialen Medien, wie Instagram, Facebook und Co. sehr beliebt. Täglich bewegen sich alle Altersklassen allein durch die Smartphones durch die sozialen Medien. Es werden Kaufaktionen beschlossen, Neuerungen gefunden und interessante Themen nachgelesen. Allein dadurch, dass immer mehr Menschen auf die sozialen Medien zurückgreifen, lohnt sich der Kauf von Instagram Followern auf jeden Fall.

Die meisten Menschen abonnieren einen Account nur, wenn schon eine gute Menge an Followern vorhanden ist. Die Menschen gehen davon aus, dass die Person hinter dem Profil bekannt und interessant ist und somit wird sie abonniert. Um also eine Menge neue Abonnenten zu bekommen, bietet sich zuerst der Kauf von unechten Abonnenten an.

Was bewirken mehr Abonnenten auf Instagram?

In der letzten Zeit kommen immer wieder Nachrichten zum Vorschein, die besagen, dass nicht nur Politiker und Prominente ihre Abonnentenzahlen mit Hilfe von falschen Followern aufgefrischt haben, auch bekannte Influencer und Marken sollen sich der Strategie bedienen, um mehr Follower zu haben. Dabei geht es in erster Linie um die Wahrnehmung. Jede Person, die auf Instagram angemeldet ist hat einen Account. Bevor ein Follower den Account abonniert schaut er sich in der Regel erstmal die Anzahl der vorhandenen Follower an. Nur wenn diese Zahl hoch genug ist, dann abonniert er den Account der Person, denn er glaubt, dass die Person besonders interessant ist und ein Abo sich lohnt. Die Höhe der Follower ist eine Zahlwert, die als Kennzahl benannt wird. Mit Hilfe der Kennzahl können Marken, Prominente, Politiker und alle anderen Instagram-Nutzer feststellen, wie interessant ihr Account mit seinen Aktivitäten ist.

Im Grunde bedeuten also mehr Abonnenten auf Instagram ganz einfach auch einen größeren Erfolg. Das ist gerade für Marken und Influencer sehr wichtig. Influencer verdienen mit täglichen Videos und Messages auf Instagram ihr Geld. Das funktioniert recht einfach. Bei einer hohen Abonnentenanzahl werden Firmen auf die Influencer aufmerksam und bezahlen sie dafür, dass sie ihre Produkte auf dem Account präsentieren. Das funktioniert aber nur, wenn genügend Abonnenten vorhanden sind.

Vorteile

Mit Instagram Likes Geld verdienenDas Kaufen von Instagram Abonnenten kann durchaus Vorteile mit sich bringen. Ein entscheidender Vorteil ist, dass die Wahrnehmung der anderen Menschen deutlich höher ist. Je mehr Follower auf einem Instagram Profil vorhanden sind, desto interessanter scheint der Mensch dahinter zu sein. Zudem kommen meist nur neue Abonnenten hinzu, wenn schon eine gute Menge an Abonnenten vorhanden ist, denn in der Regel werden Channels nur abonniert, wenn schon viele Abonnenten dem Profil folgen.

Das Kaufen von Instagram Abonnenten ist zudem auch noch recht kostengünstig und ist auch in großen Mengen möglich. Es können nicht nur 100 neue Follower gekauft werden, auch 1.000 und 10.000 sind kein Problem. Gerade die großen Mengen sind bei den Instgramern sehr beliebt, denn sie puschen das eigene Profil immens nach oben. Die Bezahlung erfolgt per Visa-Karte und ist innerhalb von kurzer Zeit abgeschlossen.

Nachteile

Bei gekauften Abonnenten handelt es sich nicht um richtige Personen, die wirklich täglich einen Blick auf das Profil werfen, sondern um Fake-Personen, die nur die Kennzahl erhöhen sollen. Es gibt hochwertige und weniger hochwertige Profile, die als Abonnenten gekauft werden können. Bei den hochwertigen Profilen handelt es sich um Accounts, die auch regelmäßig in Nutzung sind beziehungsweise selber ab und an Videos, Filme und Text posten. Bei den weniger hochwertigen Profilen handelt es sich um Profile, die nur existieren. Hier kann schnell auffallen, dass es sich um keine echten Accounts handelt.

Was kosten Instagram Abonnenten?

Zuerst eine Account erstellenHeute gibt es zahlreiche Services, bei denen Instagram Abonnenten einfach gekauft werden können. Die Preisspanne ist sehr unterschiedlich von 3 US-Dollar für 100 Abonnenten bis hin zu 1.000 Dollar für 10.000 Abonnenten. Allerdings muss beim Kauf von Instagram Abonnenten genau auf die Qualität der Follower geachtet werden. Die Follower sollten zum Grundprofil passen.

Das bedeutet, wenn ein Unternehmen, das für Markenturnschuhe wirbt, Abonnenten kauft, dann sollten es keine Oben-Profile sein, bei denen Brüste und Tattoos zur Schau gestellt werden. Hier bieten sich jugendliche und junge Erwachsene an, die gerne Turnschuhe tragen. Anhand der Qualität unterscheiden sich die Preise auch, denn ein Abonnent sollte nicht nur vorhanden sein, sondern auch mal Liken oder ein Kommentar abgeben. Bezahlt wird entweder per Lastschrift oder mit der Kreditkarte.

Hat die Stiftung Warentest die Wirkung von mehr Instagram Abonnenten geprüft?

Die Stiftung Warentest kümmert sich jedes Jahr um Neuerungen und Aktionen, die für den Verbraucher interessant sind. Sie führen unabhängige Tests durch und veröffentlichen die Ergebnisse auf der eigenen Webseite. Auch Instagram wurde von der Stiftung Warentest schon unter die Lupe genommen, aber die Wirkung von Instagram Abonnenten auf den Account ist bisher nicht geprüft worden.

Fazit

Instagram gehört zu den sozialen Medien und ist bei allen Altersklassen mittlerweile sehr beliebt. Auch Unternehmen haben die Vorteile von Instagram für sich entdeckt und nutzen das soziale Medium um ihre Produkte bekannter zu machen. Die Grundvoraussetzung für ein aktives Instagram-Profil stellen die Abonnenten dar. Normalerweise folgen die Abonnenten einem Profil, weil es interessant ist und die Aktivitäten darauf von Interesse sind. Aber dadurch, dass Instagram auch zum Geld verdienen geeignet ist, gibt es auch Services, die Follower zum Kauf anbieten um die Followerzahl zu erhöhen. Der Kauf von Followern ist nur sinnvoll, wenn es sich um hochwertige Profile handelt, die für den Käufer gut geeignet sind.

Zum Vergleich

Auch interessant

Instagram Kommentare kaufen

Instagram Kommentare kaufen – Sinnvoll – Tipps und Ratgeber!

Bei einem Blick ins Internet und der Suchfunktion „Kommentare kaufen“ präsentieren sich immer mehr Händler, …