Home / Schüssler Salze kaufen – Die besten Schüssler Salze im Vergleich

Schüssler Salze kaufen – Die besten Schüssler Salze im Vergleich

Schüßler Salze ReisetascheKrankheiten gehören zum Alltag jeden Menschen. Man erfährt sie immer wieder und nimmt dagegen allerlei Mittel ein. Es gibt die Schulmedizin und auch die homöopatische Medizin auf die man dafür zurückgreifen kann. Immer mehr Menschen wählen die Option der homöoatischen Medizin, da sie den Vorteil birgt, dass weniger Nebenwirkungen zu vermerken sind. Ein wichtiger Bestandteil der homöopatischen Medizin bieten die Schüssler Salze. Man kann sie gegen verschiedene Problematiken einnehmen und die rezeptfrei in den Apotheken oder im Onlinehandel erwerben. Dabei ist es natürlich wichtig, welches Leiden vorhanden ist um das richtige Schüsslersalt zu ermitteln. Schüssler Salze sind nichts anderes als Mineralsalze die dem Körper wieder zugeführt werden um Mangelerscheinungen entgegen zu wirken oder Stoffwechselprozesse zu beeinflussen. Aus der homöopathischen Medizin sind sie kaum noch wegzudenken, denn sie sind ein fester Bestandteil davon. Von Vorteil ist, dass man sie unterschiedlichen Darreichungsformen erwerben kann. Denn die Tabletten besitzen auch einen Anteil an Milchzucker, der nicht für jeden verträglich ist. Stattdessen kann man in diesem Fall auf Globuli oder auch auf die alkolischen Tropfen ausweichen. Die Salze kann man sich entweder Online oder im Fachhandel kaufen. Der Fachhandel sind in diesem Fall meistens Apotheken, die durchaus ihre Preise haben. Betrachtet man die Onlinepreise wird man hierbei mehr günstigere Einkausfmöglichkeiten vermerken könne.

Wir haben hier auf dieser Seite die wichtigsten Informationen über die Schüssler Salze für sie zusammengetragen um ihnen einen umfassenden Überblick möglich machen zu können.

Schüssler Salze im Vergleich

  • Produkttypen
  • Therapieform
  • Darreichungsform
  • Menge
  • Zusammensetzung
  • Potenz
  • Warnhinweise
  • Arzneimittel-Hersteller
  • Vorteile
 
SIEGER
DHU Schüßler-Salz Nr. 2 Calcium phosphoricum D6
  • Produkttypen

    Homöopathisches Mittel

  • Therapieform

    Einzelmittel (Klassische Homöopathie)

  • Darreichungsform

    Tabletten

  • Menge

    200 Stück

  • Zusammensetzung

    Calcium phosphoricum

  • Potenz

    D 6

  • Warnhinweise

    Für Kinder unzugänglich aufbewahren., Sie dürfen das Produkt nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.

  • Arzneimittel-Hersteller

    DHU Arzneimittel GmbH & Co. KG

  • Vorteile

    Das Mineralsalz der Knochen und Zähne
    biochemisches Funktionsmittel nach Dr. Schüßler
    Erwachsene nehmen in der Regel 1-3 mal täglich 1 Tablette

EMPFEHLUNG
DHU Schüßler-Salze Haus- und Reiseapotheke
  • Produkttypen

    Homöopathische Hausapotheke

  • Therapieform

    Schüsslersalze

  • Darreichungsform

    Tabletten

  • Menge

    960 Stück

  • Zusammensetzung

    /

  • Potenz

    /

  • Warnhinweise

    Für Kinder unzugänglich aufbewahren., Sie dürfen das Produkt nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.

  • Arzneimittel-Hersteller

    DHU Arzneimittel GmbH & Co. KG

  • Vorteile

    enthält 12 Packungen DHU Schüßler-Salze
    für Jugendliche ab 12 Jahren
    maximal 4 Salze kombiniern und je 2 Tabletten einnehmen
    biochemisches Funktionsmittel nach Dr. Schüßler

PREISTIPP
Schüssler Salze Set Nr. 1-12
  • Produkttypen

    Homöopathisch

  • Therapieform

    Schüßlersalze

  • Darreichungsform

    Tabletten

  • Menge

    4 800 Stück

  • Zusammensetzung

    /

  • Potenz

    /

  • Warnhinweise

    Für Kinder unzugänglich aufbewahren., Sie dürfen das Produkt nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.

  • Arzneimittel-Hersteller

    Sena­gold

  • Vorteile

    Schüssler Salze Set 1-12
    glutenfrei
    Hergestellt nach Homöopathischem Arzneibuch in Deutschland

PLATZ 4
DHU Schüßler-Salz Nr. 11 Silicea D6
  • Produkttypen

    Homöopathisches Mittel

  • Therapieform

    Schüsslersalze

  • Darreichungsform

    Tabletten

  • Menge

    200 Stück

  • Zusammensetzung

    Silicea

  • Potenz

    D 6

  • Warnhinweise

    Für Kinder unzugänglich aufbewahren., Sie dürfen das Produkt nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.

  • Arzneimittel-Hersteller

    DHU Arzneimittel GmbH & Co. KG

  • Vorteile

    für Jugendliche ab 12 Jahren
    biochemisches Funktionsmittel nach Dr. Schüßler
    es werden maximal 4 Salze kombiniert und je 2 Tabletten eingenommen

PLATZ 5
DHU Schüßler-Salz Nr. 3
  • Produkttypen

    Homöopathisches Mittel

  • Therapieform

    Schüsslersalze

  • Darreichungsform

    Tabletten

  • Menge

    200 Stück

  • Zusammensetzung

    Ferrum phosphoricum

  • Potenz

    D 12

  • Warnhinweise

    Für Kinder unzugänglich aufbewahren., Sie dürfen das Produkt nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.

  • Arzneimittel-Hersteller

    DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG

  • Vorteile

    Das Mineralsalz des Immunsystems
    für Jugendliche ab 12 Jahren
    Nach Besserung der Beschwerden ist die Einnahme zu reduzieren

PLATZ 6
TDHU Schüßler-Salz Nr. 4
  • Produkttypen

    Homöopathisches Mittel

  • Therapieform

    Schüsslersalze

  • Darreichungsform

    Globuli

  • Menge

    10 g

  • Zusammensetzung

    Kalium chloratum

  • Potenz

    D 6

  • Warnhinweise

    Für Kinder unzugänglich aufbewahren., Sie dürfen das Produkt nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.

  • Arzneimittel-Hersteller

    DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG

  • Vorteile

    Das Mineralsalz der Schleimhäute
    für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren
    Nach Besserung der Beschwerden ist die Einnahme zu reduzieren

Was sind ein Schüssler Salze?

Als  Schüssler Salze bezeichnet man Präparate die zur alternativen Medizin gehören. Im Grunde genommen handelt es sich dabei um Mineralsalze, die im menschlichen Körper vorkommen. Nimmt man diese zuwenig auf kann es zu Mangelerscheinungen oder Störungen der normalen Körperfunktionen kommen.

Wie entstanden die Schüssler Salze?

Die Schüssler Salze haben ihren Ursprung bei dem homöopathischen Arzt Wilhelm Heinrich Schüssler. Dieser veröffentlichte bereits im Jahr 1873 einen Artikel, welcher sich auf die Thematik bezog. Dieser war „Eine abgekürzte Theraphie gegründet auf Histologie und Celllarpathologie“. Auf 16 Seiten wurde hier die Lehre von Schüssler klar dargestellt. Diese bezog sich vor allem auf die biochemischen Prozesse innerhalb des menschlichen Körpers. Schüßler hatte die These, dass die meisten Krankheiten entstehen würden, weil biochemische Prozesse im Körper nicht stattfanden oder gestört wurden. Er war der Meinung, dass sich durch den Einsatz der Mineralsalze fast alle Krankheiten heilen lassen würden.

Dazu bezog er sich desweietern auf den gestörten Mineralhaushalt der Menschen. Denn das Fehlen der Mineralstoffe kann verschiedene Stoffwechselprozesse beeinträchtigen. Wenn man dem Körper nun die fehlenden Mineralstoff zuführt, können diese Stoffwechselstörungen verändert werden. Hierbei sollten verdünnte Mineralstoffe dem Körper wieder zugeführt werden, damit dieser in der Lage ist die Mangelerscheinungen innerhalb der Zellen wieder auszugleichen.

Schüssler legte 12 Grundstoffe fest, die später durch 15 weitere ergänzt wurden.

Wie werden Schüssler Salze hergestellt?

Die Schüssler Salze werden auf ähnliche Art und Weise hergestellt, wie es auch bei anderen homöopatischen Mitteln der Fall ist. Die Ausgangssubstanz wird hierbei stark verdünnt, wodurch sich ihre Wirkung aber verstärken soll, da sie besser vom Körper aufgenommen werden können.

Anwendung

Die Schüssler Salze umfassen 12 Grundprodukte, welche dann später um 15 weitere ergänzt worden sind. Die unterschiedlichen salze dienen der Unterstützung verschiedenen Organe und Unterstützung bioechemischer Vorgänge im Körper.

Die 12 Funktionsmittel und ihre Nutzung im Überblick:

  1. Calciumfluorid (Calcium fluoratum), zur Nutzung: Bindegewebe, Gelenke und Haut
  2. Calciumphosphat (Calcium phosphoricum), zur Nutzung: Knochen und Zähne
  3. Eisenphosphat (Ferrum phosphoricum), zur Nutzung: Immunsystem
  4. Kaliumchlorid (Kalium chloratum), zur Nutzung: Schleimhäute
  5. Kaliumphosphat (Kalium phosphoricum), zur Nutzung : Psyche und Nerven
  6. Kaliumsulfat (Kalium sulfuricum), zur Nutzung: Entgiftung
  7. Magnesiumhydrogenphosphat (Magnesium phosphoricum), zur Nutzung: Muskeln und Nerven
  8. Natriumchlorid/Kochsalz (Natrium chloratum), zur Nutzung: Flssüigkeitshaushalt
  9. Natriumphosphat (Natrium phosphoricum), zur Nutzung: Stoffwechsel
  10. Natriumsulfat (Natrium sulfuricum), zur Nutung: Ausscheidung
  11. Kieselsäure (Silicea), zur Nutzung: Haare, Bindegewebe und Haut
  12. Calciumsulfat (Calcium sulfuricum), zur Nutzung: Gelenke

Die 15 Ergänzungsmittel die später dazu kamen:

  1. Kaliumarsenit (Kalium arsenicosum), zur Nutzung: Haut
  2. Kaliumbromid (Kalium bromatum), zur Nutzung: Nerven
  3. Kaliumiodid (Kalium jodatum), zur Nutzung: Schilddrüse, Herz, Hirn und Entzündungen
  4. Lithiumchlorid (Lithium chloratum), zur Nutzung: Gelenke
  5. Mangansulfat (Manganum sulfuricum), zur Nutzung: Gelenke, Knochen, Nerven, Stoffwechsel
  6. Calciumsulfid (Calcium sulfuratum), zur Nutzung: Energie und Vergiftungen
  7. Kupferarsenit (Cuprum arsenicosum), zur Nutzung: Blut und Muskeln
  8. Alaun (Kalium Aluminium sulfuricum), zur Nutzung: Darm, Magen, Wunden
  9. Zinkchlorid (Zincum chloratum), zur Nutzung: Nerven, Wundheilung und Immunsystem
  10. Calciumcarbonat (Calcium carbonicum), zur Nutzung: Haut, Zähne, Knochen
  11. Natriumhydrogencarbonat (Natrium bicarbonicum), zur Nutzung: Magen, Stoffwechsel, Gelenke
  12. Arsentriiodid (Arsenum jodatum), zur Nutzung: Hals, Haut, Schilddrüse
  13. Gold/Natriumchlorid (Aurum Chloratum Natronatum), zur Nutzung: Frauenkrankheiten und Rhytmusstörungen
  14. Selen (Selenium), zur Nutzung: Leistungssteigerung und Zellschutz
  15. Kaliumdichromat (Kalium bichromicum), zur Nutzung: Cholesterinspiegel senken und Übergewicht

Wie sind Schüssler Salze anzuwenden?

Die Einnahme von Schüssler Salzen wird durch die Darreichungsformen entschieden:

  • Globuli: dreimal täglich 5-10 Stück
  • Tropfen: dreimal täglich 5-10 Tropfen
  • Cremes und Lotionen: bis zu zweimal am Tag auf die Haut aufzutragen
  • Pulver: dreimal täglich eine Messerspitze in heißem Wasser auflösen
  • Tabletten: dreimal täglich 1 Tablette, die man im Mund zergehen lässt

Wenn man die Schüssler Salze vor dem Herunterschlucken etwas im Mund behält können sie ihre Wirkung besser entfalten, da sie bereits von den Mundschleimhäuten aufgenommen werden. Ebenso können die Salze besser aufgenommen werden, wenn man sie nicht direkt vor oder nach dem Essen aufnimmt.

Wer kann Schüssler Salze einnehmen?

Eigentlich kann jeder die Schüssler Salze zu sich nehmen. Die alkoholischen Tropfen sollten aber Kindern nicht gegeben werden.

Nebenwirkungen von den Salzen

Menschen mit einer Laktose Intoleranz solten die Schüsseler Salze nicht in Form von Tabletten zu sich nehmen, da hierbei Milchzucker eingesetzt wird. Ihnen ist zu empfehlen auf die Globuli oder alkoholischen Tropfen auszuweichen.

Welche Arten von  Schüssler Salze gibt es?

Schüssler Salze kann man in verschiedenen Darreichungsformen kaufen. Am gängigsten sind in diesem Fall Tabletten. Es gibt sie aber auch als Globuli, Pulver und Tropfen. Wenn man die Salze von Schüssler äußerlich anwenden möchte, kann man Cremes oder Lotionen beschaffen. Betrachtet man die  Salze näher, lässt sich feststellen, dass bei den Tabletten Milchzucker als Trägersubstanz dient. Wenn man darauf nicht so gut reagieren sollte, dann bietet sich eine Behandlung mit Globuli und alkoholischen Tropfen an.

Die Salze besitzen verschiedene Eigenschaften und einen Verwendungszweck für den sie geeignet sind. Diese Aspekte sind in der Kategorie Anwendung genau einzusehen.

Worauf sollte ich beim Schüssler Salze kaufen achten?

Man muss bei den Schüssler Salzen immer beachten, dass man damit den eigenen Körper beeinflussen kann. Deshalb sollte man auf qualitativ hochwertige Produkte achten. Anhand der Homepages vieler Hersteller kann man auch die verschiedenen Eigenschaften ersehen und dann das richtige Schüssler Salz für sich auswählen.

Auf welche Kaufkriterien sollte ich achten?

Der Anbieter

Schüssler Salze werden von verschiedenen Herstellern zum Kaufen angeboten. Hierbei sollte man beachten, das man vielleicht die Schüßler Salz von DHUInternetberichte anderer Kunden lesen sollte, die Aufschluss über die Qualität der Hersteller geben können.

Die Arten

Wenn man sich Schüssler Salze kaufen möchte, sollte man sich zuvor über die unterschiedlichen Eigenschaften informieren. Die unterschiedlichen Salze dienen unterschiedlichen Verwendungszwecken die man durchaus beachten sollte. Denn nur so kann man das geeignete Salz finden um den Körper und seine Funktionen zu unterstützen oder Mangelerscheinungen vorzubeugen.

Die Preise

Die Schüssler Salze kann man auch in unterschiedlichen Preiskategorien erwerben, je nachdem wo man sie kaufen wird. Vergleichen lohnt sich in jedem Fall, denn dadurch kann man Geld sparen, Meistens bietet gerade der Onlinehandel günstigere Preise als der Fachhandel an.

Bekannte Hersteller von Schüssler Salze

Für Schüssler Salze gibt es keine klar definierten Hersteller. Meistens erwirbt man sie in Apotheken oder im Onlineversand. Diese erwerben ihre Produkte von Großhändlern die nicht direkt namentlich erwähnt werden. Viele Großunternehmen stellen die Salze her und vertreiben sie auf diese Art und Weise an die Verbraucher.

Wo soll ich mein Schüssler Salze kaufen?

Schüssler Salze kann man sich entweder Online oder auch im Fachhandel kaufen. Beide Möglichkeiten bieten ihre ganz eigenen Vorteile.

Schüssler Salze im Fachhandel kaufen

Wer sich gerne die Schüssle Salze im Fachhandel kaufen möchte, muss sich an die dortigen Ladenöffnungszeiten halten und meistens auch eine Anreise dorthin durchführen. Es spricht allerdings für den Fachhandel, dass man eine eingehende Beratung erfahren kann, weil man einen persönlichen Ansprechpartner vor Ort hat, dem man alle seine Fragen stellen kann.

Schüssler Salze Online kaufen

Wer sich dazu entscheidet, sich seine Schüssler Salze im Internet zu bestellen, der hat schon einmal den Vorteil, dass er seine Bestellung an jedem Tag zu jeder Uhrzeit ausführen kann. Auch die Lieferung erfolgt bequem und einfach nach Hause. Der Onlinehandel bietet den Kunden eine größere Auswahl zwischen verschiedenen Produkten der unterschiedlichen Hersteller und ermöglicht es einem auch deutlich günstigere Preise als im Fachhandel vorfinden zu können. Gleichzeitig helfen einem Kundenberichte jener weiter, welche die Produkte bereits erfolgreich getestet haben. Man kann davon ausgehen, dass die Waren vorrätig sind und kann auf unterschiedliche Bezahlungsmöglichkeiten zurückgreifen. Zudem verläuft der Einkauf ohne jeglichen Stress.

FAQ

Wurden Schüssler Salze von der Stiftung Warentest getestet?

Die Stiftung Warentest hat zwar keinen Test in Bezug auf die Schüssler Salze durchgeführt, es liegt aber ein Bericht über Heilpraktiker vor in dem die Salze auch Erwähnung finden.

Haben Schüssler Salze Nebenwirkungen?

Prinzipiell kann fast jeder die Schüssler Salze einnehmen. Dennoch sind sie einigen Menschen nicht zu empfehlen. Wenn man zum Beispiel an einer Laktoseintoleranz leidet, könnte die Einnahme von Tabletten ein Nachteil sein, da diese in der Regel Milchzucker besitzen. In diesem Fall ist es zu empfehlen auf Tropfen oder Globuli auszuweichen. Ebenso können Menschen mit einer Glutenverträglichkeit eine Problematik aufweisen. Denn die meisten Tabletten werden auch mit Weizenstärke hergestellt. Es gibt allerdings auch Hersteller die darauf bereits reagiert haben, und stattdessen Kartoffelstärke verwenden.

Darf man bereits abgelaufene Schüssler Salze noch verwenden?

Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist bei den Schüssler Salzen, genau so wie bei Lebensmitteln immer ein extrem diskutiertes Thema. In der Regel sind die Hersteller dazu verpflichtet das Datum anzugeben. Man kann die Präparate zwar trotzdem einnehmen, es kann aber sein dass sie ihre Wirksamkeit dann verlieren.

Darf man die Schüssler Salze auch während einer Schwangerschaft einnehmen?

Bevor man irgendwelche Mittel, auch Nahrungergänzungsmittel, während einer Schwangerschaft einnimmt, sollte man dies mit dem Frauenarzt besprechen. Sicherlich besitzen die Salze eine natürliche Herkunft und es spricht nichts gegen deren Einnahme. Dennoch sollte in der Schwangerschaft eine optimale Unterstützung für Mutter und Kind gegeben sein, weshalb die Rücksprache mit dem Frauenarzt erfoderlich ist. Hierbei gibt es Schüssler Salze die sogar Heißhungerattacken, Übelkeit und Schwangerschaftsstreifen entgegen wirken können. Andere helfen beim Abstillen.

Kann man mit Schüssler Salzen abnehmen?

In der Tat gibt es Schüssler Salze, welche das Abnehmen unterstützen sollen. Sie dienen dazu, dass der Stoffwechsel angeregt wird und welche Schüßler Salz Nr.4 von DHUdie Willenstärke verbessern sollen.

In diesem Zusammenhang werden gerne Nr. 4,5.8 und 11 genannte. Dadurch soll der Wille erhöht werden, der Körper erhält Energie, die Verdauung wird verbessert und das Bindegewebe wird gestrafft. Allerdings sollte man bedenken, dass  die Salze den gesunden Lebensstil nicht ersetzen können. Wenn man Gewicht abnehmen möchte, sollte man sich nicht nur auf die Salze verlassen, sondern auch gesunde Ernährung und ausreichende Bewegung beachten.

Welche Schüssler Salze eignen sich für Magen- Darm Kuren?

Es gibt Schüssler Salze, welche vor allem für Magen- Darm Kuren empfohlen werden. Dazu zählen Nr. 10, 9 und 4. Sie sollen die Ausscheidung fördern, den Säure Haushalt regulieren und die Schleimhäute beruhigen.

Welche Schüssler Salze sind bei Erkätungen einsetzbar?

Erkältungen gehören zum Alltag der meisten Menschen. Sie können jederzeit und überall auftreten. Es gibt Schüssler Salze die dazu dienen einer Erkältung entgegen wirken zu können. Sie stärken das Immunsystem und bekämpfen Krankheitserreger. Dazu dienen Nr. 3,4 und 6. Sie sollen Fieber senken, den Husten und die Heiserkeit stoppen und bei hartnäckigen Erkältungen helfen.

Fazit

Schüssler Salze kann man von unterschiedlichen Herstellern in verschiedenen Darreichungsformen kaufen. Bevor man sich allerdings das Salz besorgen möchte, sollte man sich über die verschiedenen Einsatzgebiete der Salze informieren. Hierbei wird zwischen verschiedenen Körperbereichen unterschieden. Die Salze haben den Vorteil, dass sie ohne Rezept jederzeit erhältlich sind. Dennoch können sie den Körper in seinen Funktionen unterstützen und Mangelerscheinungen vorbeugen. Wer sich die Salze besorgen möchte, kann dies Online oder im Fachhandel wahrnehmen. Der Fachhandel bietet zwar auch ein Angebot war, hat aber auch entsprechende Preise. Online darf man eine größere Auswahl und günstigere Preise erwarten. Ein Vergleich vor dem Kaufen ist in jedem Fall für die Kunden lohnenswert.