Home / Gartenpavillon / Holzpavillon selber bauen – BESTE und einfachste Bauanleitung

Holzpavillon selber bauen – BESTE und einfachste Bauanleitung

Holzpavillon von WekaDer Garten ist ein Ort der Ruhe und Entspannung, zumindest ist das der Wunsch von vielen Menschen. Der Garten wird mit vielen Pflanzen bestückt und schöner Rasenfläche, um die notwendige Gelassenheit auszustrahlen. Er soll meist ein Stück wilde Natur darstellen und somit wird nicht viel handwerklich gemacht. Aber ein Holzpavillon muss in einem Garten vorhanden sein, um für Erholung und Entspannung zu sorgen.

Heute gibt es den Holzpavillon in zahlreichen Varianten von den fertigen Pavillons aus dem Discounter über die Bausätze aus dem Baumarkt bis hin zu den selbstgebauten Modellen, die nach den eigenen Wünschen erstellt werden. In den letzten Jahren ging der Trend immer mehr zu den selbstgebauten Holzpavillons und das liegt nicht nur daran, dass sie individuell gebaut werden können, sondern beim Bau wird auch Zeit mit Freunden oder der Familie verbracht und der Bau kann auch zum Abschalten verwendet werden. Einen Holzpavillon selber zu bauen ist nicht so schwer, wenn die richtige Anleitung vorhanden ist.

Holzpavillon Bauanleitung Vergleich

  • Thema
  • Bauanleitungen
 
SIEGER
Freds Bauanleitungen
  • Thema

    Heimwerken leicht gemacht

  • Bauanleitungen

    über 5000

  • Kreditkarte
    PayPal
    SOFORT Banking
    EPS
    Giropay

PLATZ 2
Hühnerstall selber bauen
  • Thema

    Hühnerstall selber bauen

  • Bauanleitungen

    13 Module

  • Kreditkarte
    PayPal
    SOFORT Banking
    Vorkasse

PLATZ 3
Gartenhaus selber bauen
  • Thema

    Gartenhaus selber bauen

  • Bauanleitungen

    70 Seiten als E-Book

  • Kreditkarte
    PayPal
    SOFORT Banking
    Vorkasse

PLATZ 4
Gartentisch selber bauen
  • Thema

    Gartentisch selber bauen

  • Bauanleitungen

    3 Anleitungen

  • Kreditkarte
    PayPal
    SOFORT Banking
    Vorkasse

PLATZ 5
Carport-Satteldach
  • Thema

    Carport-Satteldach selber bauen

  • Bauanleitungen

    23-Seiten als E-Book (PDF-Datei) 1 Bauplan Gratis

  • Kreditkarte
    PayPal
    SOFORT Banking
    Vorkasse

PLATZ 6
Bett aus Holz
  • Thema

    Bett aus Holkz selber bauen

  • Bauanleitungen

    11 Videos

  • Kreditkarte
    PayPal
    SOFORT Banking

PLATZ 7
Bauanleitungen für Holztische
  • Thema

    Tisch selber bauen

  • Bauanleitungen

    31 Seiten in PDF

  • Kreditkarte
    PayPal
    SOFORT Banking
    Vorkasse

PLATZ 8
Spielturm
  • Thema

    Spielturm selber bauen

  • Bauanleitungen

    8 verschiedene

  • Kreditkarte
    PayPal
    SOFORT Banking
    Vorkasse

Soll ich einen Holzpavillon selber bauen oder kaufen?

Der Holzpavillon von Viti CellaEs besteht natürlich die Möglichkeiten den Holzpavillon zu kaufen und einfach nur aufzustellen, aber dabei handelt es sich um Produkte, die von vielen Menschen gekauft werden und somit in fast jedem zweiten Garten zu finden sind. Allerdings muss man auch sagen, dass bei einem gekauften  alle Einzelteile und eine Bauanleitung enthalten sind und der Aufbau meist nur eine Stunden oder weniger dauert.

Aber der Nachteil eines gekauften Holzpavillons ist, dass es sich um Massenware handelt, die nur in festen Varianten angeboten werden. Die meisten kaufbaren Pavillons sind entweder oval, eckig oder rund. Es gibt sie in festen Größen und somit sind sie recht unflexibel. Anders sieht es bei einem selbstgebauten Pavillon aus. Der Unterschied beginnt schon dabei, dass bei einem selbstgebauten Holzpavillon die Materialien frei gewählt werden können. Der Baumarkt in der Nähe bietet eine große Auswahl von Metall bis hin zu wetterfestem Holz. Weiter geht es mit dem Dach, das ebenfalls nach den Wünschen ausgesucht werden kann. Wichtig ist, dass es sich um ein witterungsfestes und UV-beständiges Material handelt, wenn es ein Stoffdach sein soll. Mehr Stabilität bietet ein Dach aus Holz. Zudem kann die Größe passend zum Garten ausgesucht werden und das ist einfach perfekt, denn nicht alle Gärten sind gleich. Mit einem selbstgebauten Holzpavillon bekommt man ein individuellen Pavillon nach den eigenen Wünschen und zugeschnitten auf den eigenen Garten, der perfekt in die ausgesuchte Ecke passt.

Aufgrund dieser ganzen Informationen entscheiden sich immer mehr Gartenbesitzer zum Bau eines Holzpavillon und nehmen die Zeit gern in Anspruch, um einen individuellen Pavillon selber zu bauen.

Ist es schwer mit einer Bauanleitung einen Holzpavillon zu bauen?

Holzpavillon von PalmaDer Bau eines gekauften Pavillons ist natürlich wesentlich einfacher, das lässt sich nicht abstreiten. Zudem sind alle Materialien enthalten und auch die Bauanleitung macht den Bau nicht komplizierter. Aber gerade Heimwerker legen viel Wert darauf, dass viele Dinge selbst gemacht sind und da bietet sich ein selbstgebauter Holzpavillon natürlich an. Auch Laien können sich mit dem Thema befassen, denn das Internet ist voll mit zahlreichen Bauanleitungen von einfachen Anweisungen bis hin zu schwierigen Modellen gibt es viel Auswahl. So kann sich jeder „Heimwerker“ die Bauanleitung raus suchen, die seinen Fähigkeiten entspricht.

Die Bauanleitung eines Pavillons beginnt meist mit einer detaillierten Materialliste, die bei dem Grundgerüst beginnt und bei den Schrauben und Bodenverankerungen endet. Nach der Materialliste, von denen fast alle Produkte in jedem gut sortierten Baumarkt angeboten werden kommt die Werkzeugliste. Die Werkzeugliste variiert anhand der Materialauswahl, aber grundsätzlich ist eine Bohrmaschine, Hammer, Schraubenzieher und ein Akkuschrauber Grundausstattung. Danach folgt die Schritt-für-Schritt Anleitung. Egal, ob Laie oder Heimwerker, die Anleitung sollte Schritt für Schritt befolgt werden, dann kann wirklich jeder einen bauen. Zudem bietet das Internet Videos, die in Echtzeit gestaltet sind und auch Bilder sind vorhanden, um die Sicht zu vereinfachen. Die Bauanleitungen für Holzpavillons sind alle nach dem gleichen Prinzip aufgebaut und somit gut zu verstehen. Neben einem fertigen Bild des Pavillons gibt es alle Informationen, die zu Bau benötigt werden. Wenn man sich an die Anleitung hält, dann kann wirklich jeder einen selbstgebauten Holzpavillon besitzen.

Vorteile eines selbstgebauten Holzpavillons

Ein gekaufter Holzpavillon hat einige Vorteile, die sich nicht abstreiten lassen, aber auch Nachteile, die für einen selbstgebauten Holzpavillon sprechen. Mittlerweile sind die Vorteile von selbstgebauten Holzpavillon kaum zu übersehen und sprechen für sich.

Diese sind:Holzpavillon von Ibiza

  • sie können individuell gebaut werden
  • Bauleitungen sind reichlich vorhanden
  • aus allen Materialien baubar
  • Größen frei wählbar
  • für jeden Stil und Geschmack geeignet

FAQ

Wie teuer ist ein selbstgebauter Holzpavillon?

Ein selbstgebauter Holzpavillon ist natürlich kostenintensiver als ein gekaufter. Der Preis wird durch die Größe und natürlich durch die einzelnen Materialien bestimmt. So kann ein selbstgebauter Holzpavillon schon ab 150 Euro kosten. Nach oben sind keine Grenzen gesetzt.

Wo wird der selbstgebaute Holzpavillon hingestellt?

Der selbstgebaute Holzpavillon kann überall hingestellt werden, wo der Platz vorhanden ist. Dadurch, dass der Pavillon ein eigenes Dach hat, braucht man keinen Schattenplatz suchen, um ihn aufzustellen. Allerdings sollte der Zugang gut möglich sein und er sollte nicht direkt im Laufweg stehen. Ansonsten sind keine Platzvorgaben einzuhalten, außer das der Untergrund eben sein sollte.

Gibt es Vorbereitungen die vor dem Bau des Holzpavillons beachtet werden müssen?

Bevor die Materialien eingekauft werden, muss schon der Platz für den Holzpavillon ausgesucht sein, denn er bestimmt im Endeffekt die Größe. Zudem sollte der Platz frei geräumt sein und der Boden muss vorbereitet werden. Unkraut entfernen, eventuelle ebnen und eine Bodenplatte verlegen.

Sind Seitenteile für ein selbstgebautes Holzpavillon ein Muss?

Nein, der selbstgebaute Holzpavillon braucht keine Seitenteile, aber mit ihnen erhält der Pavillon mehr Stabilität und hält auch stärkeren Witterungsumständen problemlos stand.

Kann der Pavillon an der Fassade befestigt werden?

Grundsätzlich ist das durchaus möglich, aber gerade bei einem gedämmten Haus schwierig. Die Dämmung darf nicht beschädigt werden und zudem ist man dann sehr Platz abhängig.

Fazit

Ein selbstgebauter Holzpavillon liegt voll im Trend und ist für Heimwerker ein Muss. Bevor es ab er an den Bau geht, sind Voraussetzungen zu erfüllen, die mit der Suche nach dem richtigen Platz und der Bodenbearbeitung beginnen. Erst dann kann es an die Materialbesorgung und den Bau gehen. Der Bau eines Holzpavillons mit Hilfe einer strukturierten Bauanleitung aus dem Internet ist nicht nur für professionelle Heimwerker möglich, auch Laien können das schaffen. Bilder und Videos erleichtern den Bau und sorgen am Ende für einen stabilen, wetterfesten, individuellen, selbstgebauten Holzpavillon.

Zum Vergleich

Auch interessant

Gartenpavillon im Test & Vergleich

Gartenpavillon Testsieger kaufen

Moderner Gartenpavillon bester Qualität – Testsieger kaufen Ein Gartenpavillon bietet einen geschützten Sitzbereich im Garten. …