Whirlpool outdoor Test – Beste Whirlpools outdoor im Vergleich

Whirlpool outdoor kaufen im Test & VergleichWer sich gerne etwas gutes tun möchte für den könnte es geeignet sein, wenn er sich einen Whirlpool outdoor kauft. Mit dem Kauf des Whirlpool outdoor kann man sich seine eigene Entspannungsoase schaffen, in welche man sich jederzeit nach Belieben zurückziehen kann. Man kann das eigene Grundstück nutzen und diesem eine neue Note durch den Einsatz des Whirlpool Outdoor verleihen. Gleichzeitig kann man die Natur im heimischen Garten entspannt genießen, während man sich im eigenen Whirlpool outdoor zurücklehnt und entspannt.

Egal ob man sich nun beim heißem oder gar bei kaltem Wetter in seinem schön warmen Whirlpool outdoor entspannt. Hier kann man einen anstrengenden Tag ausklingen lassen, entspannen und sich selbst etwas Gutes tun. Dabei gibt es unterschiedliche Modelle von verschiedenen Herstellern die man sich kaufen kann um diese Entspannung erzielen zu können. Der Vielfalt der Angebote scheinen kaum Grenzen auferlegt zu sein. Auf dieser Webseite finden sie die wichtigsten Fakten rund um den Whirlpool outdoor damit es ihnen möglich gemacht wird einen umfassenden Überblick erreichen zu können.

Beste Whirlpools outdoor im Vergleich

  • Maße

    Maße
  • Gewicht

    Gewicht
  • Vorteile

    Vorteile
  • Geeignet für

    Geeignet für
  • Anzahl der Düsen

    Anzahl der Düsen
  • Wasservolumen

    Wasservolumen
  • Treppe

    Treppe
  • Heizung

    Heizung
  • Massagefunktion

    Massagefunktion
  • Abdeckung

    Abdeckung
  • Beleuchtung

    Beleuchtung
  • Produktberichte

    Produktberichte
SIEGER
MSpa Frame Mono F-MO061
  • Maße

    173.0 x 173.0 x 65.0 cm
  • Gewicht

    34.5 kg
  • Vorteile

    Höchste Sauberkeitdank UV-C-Desinfektionssystem
    138 dynamischen Luftdüsen
    Service und Ersatzteile vorhanden
  • Geeignet für

    6 Personen
  • Anzahl der Düsen

    138
  • Wasservolumen

    1429 Liter
  • Treppe

  • Heizung

  • Massagefunktion

  • Abdeckung

  • Beleuchtung

  • Produktberichte

    nicht vorhanden
  • Bei amazon kaufen
Preistipp
MSpa Comfort Bergen C-BE041
  • Maße

    180.0 x 180.0 x 70.0 cm
  • Gewicht

    20.5 kg
  • Vorteile

    Plug-&-Play-Aufbaumit nur einem Knopfdruck
    118 dynamischen Luftdüsen
    Service und Ersatzteile vorhanden
  • Geeignet für

    4 Personen
  • Anzahl der Düsen

    118
  • Wasservolumen

    1077 Liter
  • Treppe

  • Heizung

  • Massagefunktion

  • Abdeckung

  • Beleuchtung

  • Produktberichte

    Bericht lesen
  • Bei otto.de kaufen
Platz 3
Whirlpool MSpa aufblasbar für 4 Personen SPA
  • Maße

    180 x 70 cm
  • Gewicht

    23 kg
  • Vorteile

    längere Lebensdauer und weniger Energiekosten
    118 Luftsprudel-Massagedüsen
    patentierte PTC-Keramik-Heiztechnologie
  • Geeignet für

    4 Personen
  • Anzahl der Düsen

    118
  • Wasservolumen

    700 Liter
  • Treppe

  • Heizung

  • Massagefunktion

  • Abdeckung

  • Beleuchtung

  • Produktberichte

    nicht vorhanden
PLATZ 4
Bestway Lay-Z-Spa Monaco Whirlpool
  • Maße

    201 x 69 cm
  • Gewicht

    46 kg
  • Vorteile

    bietet viel Platz
    ideal für die Terrasse
    leichter Aufbau
  • Geeignet für

    6-8 Personen
  • Anzahl der Düsen

    90
  • Wasservolumen

    1453 Liter
  • Treppe

  • Heizung

  • Massagefunktion

  • Abdeckung

  • Beleuchtung

  • Produktberichte

    nicht vorhanden
PLATZ 5
Whirlpool MSpa aufblasbar für 6 Personen SPA
  • Maße

    185 x 185 x 68 cm
  • Gewicht

    29,5 kg
  • Vorteile

    platzsparende quadratische Form
    automatische Filterung des Wassers
  • Geeignet für

    4 - 6 Personen
  • Anzahl der Düsen

    132
  • Wasservolumen

  • Treppe

  • Heizung

  • Massagefunktion

  • Abdeckung

  • Beleuchtung

  • Produktberichte

    nicht vorhanden
PLATZ 6
Outdoor Whirlpool Hot Tub Berlin
  • Maße

    210 x 155 x 83 cm
  • Gewicht

    270 kg
  • Vorteile

    hohe Qualität
    lange Lebensdauer
  • Geeignet für

    2 - 3 Personen
  • Anzahl der Düsen

    51
  • Wasservolumen

    1200 Liter
  • Treppe

  • Heizung

  • Massagefunktion

  • Abdeckung

  • Beleuchtung

  • Produktberichte

    nicht vorhanden
PLATZ 7
Bestway Lay-Z-Spa Hawaii
  • Maße

    180 x 180 x 71 cm
  • Gewicht

    60,4 Kg
  • Vorteile

    Selbstaufblasend und leicht aufzubauen
    Automatisches Heizsystem mit Stromspar-Zeitschaltuhr
  • Geeignet für

    4-6 Personen
  • Anzahl der Düsen

    128
  • Wasservolumen

    795 Liter
  • Treppe

  • Heizung

  • Massagefunktion

  • Abdeckung

  • Beleuchtung

  • Produktberichte

    nicht vorhanden
PLATZ 8
Intex PureSpa Jet & Bubble Deluxe
  • Maße

    Ø 201 x 71 cm
  • Gewicht

    40 Kg
  • Vorteile

    Die Temperatur einstellbar Temperatur im Bereich von 10 °C bis 40 °C
    durch Fiber-Tech-Technologie ist der Whirlpool sehr stabil.
  • Geeignet für

    6 Personen
  • Anzahl der Düsen

    146
  • Wasservolumen

    795 Liter
  • Treppe

  • Heizung

  • Massagefunktion

  • Abdeckung

  • Beleuchtung

  • Produktberichte

    nicht vorhanden
PLATZ 9
WHIRLPOOL SPA-N-BOX - MOBIL Outdoor Whirlpool
  • Maße

    187 cm x 69 cm
  • Gewicht

    37 Kg
  • Vorteile

    Die Innenverkleidung besteht aus einem reissfesten Trägergewebe
    die strapazierfähigen Materialien erlaubt ein Langjahres-Einsatz
  • Geeignet für

    4-5Personen
  • Anzahl der Düsen

    127
  • Wasservolumen

    1.060 Liter
  • Treppe

  • Heizung

  • Massagefunktion

  • Abdeckung

  • Beleuchtung

  • Produktberichte

    nicht vorhanden
PLATZ 10
American Whirlpool Outdoor
  • Maße

    215x215cm
  • Gewicht

    331 kg
  • Vorteile

    Heizung mit Temperaturwahl
    Thermoabdeckung mit Isolations- und Reflektionsfolie
  • Geeignet für

    2 - 5 Personen
  • Anzahl der Düsen

    33
  • Wasservolumen

    1650 Liter
  • Treppe

  • Heizung

  • Massagefunktion

  • Abdeckung

  • Beleuchtung

  • Produktberichte

    nicht vorhanden

Was ist ein Whirlpool outdoor?

Ein Whirlpool outdoor ist ein Whirlpool der im Außenbereich eingesetzt wird. Diesen kann man je nach Wunsch entweder im eigenen Garten oder auch auf einer Terasse platzieren. Hierbei muss man aber bedenken, dass auch ein Whirlpool outdoor wenn er mit Wasser befüllt worden ist ein hohes Gewicht in sich bergen kann.

Anwendung

Was ist ein Whirlpool outdoor im Test & Vergleich?Einen Whirlpool outdoor stellt man im eigenen Garten oder auf der Terasse auf. Man kann ihn jederzeit nutzen um sich zu entspannen und dann gleichzeitig auch noch die Natur um sich herum genießen zu können.

Vorteile von Whirlpool Outdoor

  • Entspannung nach einem anstrengenden Tag erzielen können
  • kann bequem im eigenen Garten erzielt werden
  • muss nicht regelmässig entlüftet werden, da er im Freien steht
  • kann mit einer passenden Abdeckung jederzeit geschützt und bei Bedarf eingesetzt werden
  • man kann ihn sogar im Winter nutzen, da er aufgeheizt wird und das Wasser eine angenehme Temperatur aufweist

Nachteile von Whirlpool Outdoor

  • größere Modelle haben hierbei durchaus ihren Preis
  • Betriebskosten können unter Umständen recht hoch sein

Welche Arten von Whirlpool outdoor gibt es?

Welche Arten von Whirlpool outdoor gibt es im Test & Vergleich?Man kann zwischen verschiedenen Modellen unterscheiden.

Mit einfacher Ausstattung

Diese Modelle bezeichnet man gerne auch als einfache Jets. Man kann sie recht preisgünstig erwerben und sie produzieren auch nicht allzu hohe Betriebskosten. Wenn man den Whirlpool für sich und seine Familie zum Entspannen nutzen möchte, dann kann dieser Whirlpool outdoor bereits die richtige Wahl sein.

Mit gehobener Ausstattung

Wer gerne auch Massagedüsen in seinem Whirlpool outdoor besitzen möchte, für den ist ein Modell mit gehobener Ausstattung die richtige Wahl. Hierbei kann zusätzlich Luft untergemischt werden, damit sich der eigentliche Massageeffekt steigern lässt. Viele Whirlpools outdoor gehören zu dieser Kategorie. Es ist geeignet wenn man den Whirlpool outdoor nicht nur zum Entspannen sondern auch für die eigene Massage nutzen möchte.

Mit spezieller Ausstattung

Wer gerne ganz eigene Anforderungen erfüllt haben möchte, der sollte sich einen speziellen Whirlpool outdoor kaufen. Diese Modelle sind zwar nicht kostengünstig, aber man kann sich genau die Funktionen auswählen die man gerne haben möchte.

Worauf sollte ich beim Whirlpool outdoor  kaufen achten?

Wer sich einen Whirlpool für den Außenbereich kaufen möchte, der sollte bereits im Vorfeld über einige wichtige Faktoren nachdenken. So muss man sich im Klaren darüber sein für wieviele Personen der Pool denn geeignet sein soll, da sich das auf die gewünschte Größe auswirken möchte. Man muss das eigene Budget berücksichtigen, bevor man sich zu einem Kauf entscheiden kann. Ebenso muss man sich überlegen, welche Arten von Düsen und wieviele Pumpen der Whirlpool outdoor denn aufweisen soll.

Auf welche Kaufkriterien sollte ich achten?

Größe des Whirlpool outdoor

Worauf sollte ich beim Whirlpool outdoor  kaufen achten im Test & Vergleich?Wer sich einen Whirlpool outdoor kaufen möchte, der muss sich erst einmal die Frage stellen für wie viele Personen dieser denn letztendlich geeignet sein soll. Denn sich wirkt sich entscheidend darauf aus, wie groß der Whirlpool sein muss. Wenn man sich in seinem Whirpool outdoor zur Entspannung aufhält, sollte natürlich auch genügend Platz für die einzelnen Personen gegeben sein, damit dies wirklich eine Erholung werden lann. Dabei muss man auch die Körpergröße der einzelnen Familienmitglieder mit berüskcihtigen. Unter Umständen kann es auch notwendig sein, dass man sich wasserbefüllte Sitzkissen zusätzlich kaufen muss um eventuelle Größenunterschiede wieder ausgleichen zu können.

Anzahl der Massagepumpen

Auf welche Kaufkriterien sollte ich achten im Test & Vergleich?Prinzipiell sind die Whirlpools outdoor so konzipiert, das auf jedem Sitzplatz eine Massagepumpe angebracht worden ist. Man sollte aber schon darauf achten, dass es mindestens eine Pumpe für einen oder drei Sitzplätze gibt, damit auch jeder der den Whirlpool nutzt etwas von der Massagefunktion geboten bekommt. Wer einen Whirlpool outdoor mit fünf oder gar sechs Sitzplätzen möchte, sollte darauf achten dass es mindestens zwei Massagepumpen gibt, damit auch alle Insassen gleichermassen versorgt werden können. Meistens kann man diese Pumpen auch einzeln ein- und ausschalten damit man unter Umständen Betriebskosten sparen kann, wenn sich weniger Personen in dem Whirlpool aufhalten.

Pumpenleistung der einzelnen Düsen

Wer sich mit der Pumpenleistung befasst, sollte auch den Düsen Beachtung schenken. Denn je nachdem wieviele Düsen der Whirlpool besitzt, muss auch die Pumpenleistung entsprechend hoch ausfallen. Dies kann dann bedeuten, dass der Betrieb auch teurer werden kann.

Die Arten von Massagedüsen

Bei einem Whirlpool outdoor kann man zwischen verschiedenen Massagefunktionen unterscheiden. Für diese werden dann auch unterschiedliche Düsen eingesetzt. Es gibt zum Beispiel pulsierende Massagedüsen, welche dabei helfen dass man Verspannungen lösen kann. Dann gibt es auch noch rotierende Massagedüsen die sich eher auf die gesamte Fläche auswirken und einem dabei helfen Entspannung zu finden. Manche der Düsen wirken punktuell während andere sich auf eine große Fläche auswirken können. Dabei kann es von Vorteil sein, wenn man in der Lage ist die einzelnen Massagedüsen je nach Bedarf einstellen zu können. Man sollte auf jeden Fall beachten, dass die Massagedüsen bei ihrer Funktion nicht direkt auf die Wirbelsäule auftreffen.

Die Isolierung

Wenn man sich einen Whirlpool für den Außenbereich anschaffen möchte, dann muss dieser auch eine entsprechende Isolierung aufweisen. Denn durch diese wird vermieden, dass zuviel Energie erforderlich sein wird um das Wasser aufheizen zu können. In einem Whirlpool outdoor sollte das Wasser immer eine angenehme Temperatur haben die man selbst festlegen kann. Wer eine schlechte Isolierung besitzt, der muss dann mit steigenden Stromkosten rechnen.

Das Desinfektionssystem

Bereits beim Kaufen eines outdoor Whirlpools sollte man sich darüber infomieren ob die jeweiligen Hersteller hierfür dann auch ein entsprechendes Desinfektionssystem anbieten. Manche bieten UV-Licht oder auch einen Ozonator an, die bereits in der Lieferung enthalten sein können. Dadurch können Keime im Wasser abgetötet werden und der Whirlpool wird desinfiziert. Es ist wichtig gerade auch bei einem Whirlpool der mit der Haut in Kontakt kommt auch an die Hygiene zu denken.

Die Lautstärke

Anwendung von Whirpool outdoor im Test & VergleichMöchte man im Außenbereich einen Whirlpool betreiben, dann sollte man auch der Lautstärke des jeweiligen Modelles durchaus Beachtung schenken. Ein Whirlpool sollte auf Zimmerlautstärke arbeiten, damit sich auch niemand von den Geräuschen gestört fühlen muss.

Spezielle Zusätze

Kauft man sich einen Whirlpool outdoor dann kann man diesen nicht nur zur einfachen Entspannung nutzen. Es gibt hierbei auch Modelle die zum Beispiel Mulitmedia Elemente bieten. Oder man kauft sich zusätzliche Düfte um die Entspannung noch angenehmer machen zu können.

Der Preis

Möchte man sich einen Whirlpool outdoor erwerben, ist sicherlich auch der Preis und vor allem das eigene Budget hierbei entscheidend. Es gibt Modelle die man bereits im Preisniveau um 350 Euro erhalten kann und andere die über 1.000 Euro kosten. Wer eine deutlich gehobenere Ausstattung wünscht kann sogar an die Grenze zu 10.000 Euro gelangen. Bevor man sich also für ein Modell entscheidet, sollte man sich im Klaren darüber sein,wieviel man eigentlich ausgeben möchte und welche Wünsche man an den Whirlpool outdoor stellt.

Bekannte Hersteller von Whirlpool outdoor

  • Hot Spring Whirlpools
  • ArticSpa
Das Unternehmen HotSpring vertreibt bereits seit 1993 Whirlpools und entsprechendes Zubehör an seine Kunden. Hierbei findet man eine große Auswahl an Modellen in unterschiedlichen Preissegmenten vor.
Arctic Spa bietet eine große Auswahl an verschiedenen Whirlpools für den Innen- oder Außenbereich an. Hier kann man zwischen verschiedenen Modellen mit unterschiedlichen Funktionen auswählen.

Whirlpool outdoor Test

Whirlpool bringt nach einer stressigen Arbeitswoche die ultimative Entspannung und sorgt langfristig für mehr Lebensqualität. Eine regelmäßige Nutzung trägt zur Beruhigung des vegetativen Nervensystems und zum Beleben der Muskeln bei. Durch die Vibrationen werden Verspannungen gelöst, das Bindegewebe wird besser durchblutet und der Stoffwechsel angeregt.

Weil in der unmittelbaren Umgebung des Whirpools eine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht, ist es am praktischsten in draußen aufzustellen. Ein Whirlpool Outdoor wird draußen beispielsweise im Garten platziert.

Wieso ist ein Whirlpool outdoor Test wichtig?

Die Beschaffung eines Whirlpools sollte bereits aufgrund der Größe und des Kaufpreises wohl überlegt und gut geplant sein. Es handelt sich hier um kein Produkt, das sich einfach schnell wieder umtauschen lässt. Aufgrund dessen ist ein Whirlpool outdoor Test besonders wichtig. Der Kaufinteressent sollte sich vorab mit allen relevanten Informationen auseinandersetzen können und darauf achten, welche Eigenschaft in der Praxis was bedeutet.

Welche Eigenschaften werden in einem Whirlpool Test geprüft?

Das beste Zubehör für Whirlpool Outdoor im TestBeim Whirlpool Outdoor Test werden die Art des Outdoor Whirlpools, Material, die Düsen, Stromkosten und Größe genauer unter die Lupe genommen. Alle als Beispiel angegebenen Outdoor Whirpools haben bereits in den Tests verschiedener Anbieter überzeugt.

Art des Whirlpools Outdoor

Zu unterscheiden sind der fest verbaute und der portable Whirlpool Outdoor. Ein fest verbauter Whirlpool gilt als besonders stabil. Dafür sollte bei Einbau schon mit einem Pumpen- und Filtersystem und einer Heizung ausgestattet sein. Eine spätere Nachrüstung bei einem fest verbauten Whirlpool Outdoor ist meistens kompliziert und teuer. Darum sollte die Anschaffung und das Aufstellen gut geplant sein und das der potentielle Outdoor Whirlpool vorab begutachtet werden.

Der Kaufpreis bei fest verbauten Modellen liegt geht meistens bei mehreren tausend Euro los.

Die portablen Whirlpools sind zumeist aufblasbar und stellen mit einer Preisspanne von 300 bis 1000 Euro einige günstige Alternative zu den fest verbauten Varianten dar. Sie können dafür nur bei einer Außentemperatur von + 4° C verwendet werden und haben eine schwächere Pumpenleistung.

Material

Die besten Alternativen zu einem Whirlpool Outdoor im Test und VergleichDas Material beim fest verbauten Whirpool Outdoor besteht zumeist aus Edelstahl, Beton, GFK oder Kunststoff. Der aufblasbare Whirlpool Outdoor ist dagegen häufig aus Acrylgussformen, PVC oder Kunstleder gefertigt. Lucite-Acryl ist dabei noch eine qualitativ hochwertigere Alternative zu Sanitär-Acryl. Ein fest verbauter Whirlpopl Outdoor gilt auch beim Material als stabiler als der aufblasbare Whirlpool PVC neigt beispielsweise bei Kälte zur Versprödung und ist einer der Gründe, weshalb ein aufblasbarer Whirlpool nicht bei Temperaturen unter + 4° C benutzt werden sollten.

Bei höheren Außentemperaturen gewährleistet aber auch PVC eine ausreichende Stabilität. Ein besonders empfehlenswertes Material für einen Whirlpool ist 3-lagiges TriTech. TriTech ist ein laminiertes Material mit einem Polyestergewebe, das von PVC ummantelt ist und als sehr stabil gilt.

Es sollte bei Outdoor Pools unbedingt Wert auf die Wetterbeständigkeit des Materials gelegt werden. Außerdem ist eine CE-Zertifizierung und ein GS-Zeichen wichtig. Auch eine TÜV-Überprüfung ist von Vorteil.

Die Düsen

Welche Arten von Whirlpool Outdoor gibt es in einem Testvergleich? Whirlpools haben in der Regel große und kleine, rotierende und feststehende Düsen, so genannte Jets, durch die Wasser (Hydro-Jets) oder Luft (Air-Jets) gepumpt wird. Auch Kombinationen aus beiden sind möglich. Ob und wie gut die Massageergebnisse des Whirpools sind, entscheidet nicht die Anzahl der Jets, sondern Platzierung, Regulierbarkeit und Druck. Die Air-Jets sorgen für ein angenehmes Badegefühl und stimulieren das vegetative Nervensystem, die Hydro-Jets sind für die Massage-Wirkung verantwortlich.

Besonders bekannt für überzeugende Massageergebnisse sind Whirlpools der Marke Jacuzzi(R), die aber im hochpreisigen Preissegment anzusiedeln sind. Wer nicht ganz so tief in die Tasche greifen möchte, könnte sich alterntaiv den Outdoor Whirlpool Hot Tub Venedig supply24 genauer angucken. Das Modell hat 1 Vulkano Wasserdüse + 29 Jetstream Wasserdüsen + 14 Airjets und soll laut Herstellerangaben zur optimalen Massage mit hoher Rehabilitationswirkung konzipiert worden sein.

Stromkosten

Die Handhabung vom Whirlpool Outdoor Testsieger im Test und Vergleich Leider kann man im Test kaum vorhersagen, wie viel Energie der Whirpool Outdoor verbrauchen wird. Neben der persönlichen Dauer und Nutzung gibt es aber bestimmte Faktoren, welche den Stromverbrauch beeinflussen. Zum einen gilt: Je hochwertiger, desto besser. Auch Außenwände mit einer Isolierung von mindestens 25 cm sorgen für eine Dämmung gegen Wärmeverlust. Empfohlen werden eine Vollausschäumung mit Weichzellenschaum und eine Isololation des Bodens. Die Abdeckung muss 10 cm dick sein und in der Mitte erhöht sein, damit Schmelz- und Regenwasser abfließen können.

Manche Whirpools wie der fest verbaute Whirpool W95 von Vasa-Fit verfügen auch über bestimmte individuelle und abschaltbare Funktionen, die Energie sparen sollen.

Größe

Beim neuen Whirpool Outdoor spielt selbstverständlich auch die Größe eine Rolle. Schließlich gibt es Modelle wie den Karibic Basic von supply24, der mit den Maßen 150 x 150 cm und 140 x 140 cm Platz für 2 Personen bietet und auch für etwas kleinere Gartenflächen infrage kommt.
Wer gerne Freunde zum Baden einläd oder den Whirpool Outdoor mit der ganzen Familie nutzen möchte, kann auf Modelle für bis zu 6 Personen zurückgreifen wie dem E6L von Villeroy und Boch oder dem Intex Pure Spa Bubble Massage 216×71.

Fazit zu den besten outdoor Whirlpools Tests

Wer sich etwas Gutes tun möchte und seinen Garten mit einem Whirlpool verschönern will, der muss sich vorab über all die unterschiedlichen Eigenschaften informieren. Nachdem man sich für die Art des Whirpools entschieden hat, sollte viel Wert auf das Material, die Düsen und den Stromverbrauch des jeweiligen Modells gelegt werden. Natürlich ist auch die Größe vom Outdoor Whirlpool relevant. Verschiedene Whirpools haben sich bereits insgesamt im Test bewährt und können in den verschiedenen Kategorien besonders empfohlen werden. Je nach den individuellen Bedürfnissen des Kaufinteressenten kann auf diese Weise der richtige und Whirlpool Outdoor gefunden werden.

Wo soll ich mein Whirlpool outdoor kaufen?

Möchte man sich einen Whirlpoll outdoor kaufen, dann kann man dies im Fachhandel oder auch im Onlinehandel tun.

Fachhandel

Wo soll ich mein Whirlpool outdoor kaufen im Test & Vergleich?Wer sich seinen Whirlpool outdoor im Fachhandel kaufen möchte, kann zum ersten schon einmal davon profitieren, dass er hier auch eine umfassende Beratung genießen kann. Allerdings ist zum Fachhandel auch zunächst eine Anreise erforderlich. Bei vielen Fachhandelsgeschäften hat man zudem die Möglichkeit sich unterschiedliche Modelle ansehen zu können, was einem dabei helfen kann sich ein richtiges Bild von der jeweiligen Größe machen zu können. Man kann vor Ort seine Fragen an den Fachhändler stellen und bereits beim Kaufen erfahren, welches nützliche Zubehör man sich mit seinem Whirlpool outdoor kaufen kann.

Online

Fällt die eigene Wahl darauf sich seinen Whirlpool outdoor Online zu bestellen, so darf man hierbei ganz andere Vorzüge genießen. Zum einen entfällt schon einmal eine notwendige Anreise zu irgendeinem Geschäft. Man kann seine Bestellung bei sich zu Hause bequem Online eingeben und muss nur noch darauf warten dass die Lieferung bei einem eintreffen wird. Bei Bestellungen am Wochenende muss man allerdings berücksichtigen, dass sich auch die Lieferzeit dann entsprechend verlängern wird. 

Während man seinen Einkauf tätigt, kann man sich auch gleich über nützliches Zubehör für seinen Whirlpool outdoor informieren und diese mitkaufen.

Poduktinformationen geben genauen Aufschluss über die Leistungen und die Funktionen des jeweiligen Wunschmodelles. Wer dennoch noch nicht genau weiß, für welches Modell er sich denn entscheiden soll für den können die Berichte anderer Kunden durchaus hilfreich sein. Vorteilhaft an einem Onlineeinkauf ist zudem die Tatsache, dass viele Hersteller ihre jeweiligen Modelle hier zu deutlich günstigeren Preisen als im Fachhandel anbieten.

FAQ

Wo sollte man seinen Whirlpool outdoor aufstellen?

Wo sollte man seinen Whirlpool outdoor aufstellen im Test & Vergleich?Wer sich dafür entscheidet sich einen Whirlpool outdoor zu kaufen, der muss zuerst einmal bedenken dass dieser im gefüllten Zustand bis zu einer Tonne wiegen kann. Um dieses Gewicht tragen zu können muss als Grundlage ein tragfähiger Untergrund vorhanden sein. Am besten dafür ist ein Garten oder eine Terasse geeignet. Auf einem Balkon sollte man ein solches Gewicht nicht platzieren. Wichtig beinm Aufstellen ist auch , dass man beachtet dass hierfür ein Stromanschluss gegeben sein muss um den Whirlpool betreiben zu können.

Um den Whirlpool befüllen zu können, muss man auch über einen entsprechenden Wasseranschluss oder Gartenschlauch verfügen. Wer sich seinen Whirlpool im eigenen Garten ausstellen möchte, kann auch darüber nachdenken ob er eine entsprechende Überdachung anbringen möchte. Hierbei hat man dann den Vorteil, dass man seinen Whirlpool outdoor sogar noch bei schlechtem Wetter wie bei Regen nutzen kann um sich entspannen zu können.

Wurde ein Whirlpool outdoor von der Stiftung Warentest getestet?

Nein, es wurde von der Stiftung Warentest noch kein Whirlpool outdoor getestet.

Wie kann man die Betriebskosten senken?

Welches Zubehör gibt es für einen Whirlpool outdoor im Test & Vergleich?Bei einer Heizung ist es besser, wenn man sie laufen lässt anstatt dass man sie ständig ein- und ausschaltet. Denn das Aufheizen des Wassers veruracht weitaus mehr Kosten, als es der Fall ist wenn der Whirlpool outdoor immer eine gleichbleibende Temperatur halten muss. Es lohnt sich nur die Heizung ganz auszuschalten, wenn man sich sicher ist, dass man den Whirlpool über einen längeren Zeitraum nicht nutzen möchte.

Denn bei jedem neuen Aufheizen wird Energie benötigt, die man auch bei den Stromkosten ersehen kann. Gleichzeitig sollte man nicht selbst ständig die Temperatur über ein Thermostat verändern was dann auch zusätzliche Kosten verursachen würde. Um die Temperatur halten zu können, empfiehlt es sich einen gut isolierenden Deckel auf dem eigenen Whirlpool anzubringen, damit der eigene Stromverbrauch sich nicht zusätzlich erhöht.

Was ist bei der Reinigung und Pflege zu beachten?

Kauft man sich einen Whirlpool outdoor, dann besitzen die meisten Modelle hierbei Kartuschenfilter. Diese Filter sollten mindestens einmal in der Woche ausgespült werden, damit sie nicht verstopfen.

Welches Zubehör gibt es für einen Whirlpool outdoor?

Man kann seinen Whirlpool outdoor noch aufwerten, indem man sich dazu nützliches Zubehör kauft. Hierzu zählen zum Beispiel Wasserkissen. Auf diesen können die Personen in dem Pool ganz bequem sitzen und man kann eventuelle Größenunterschiede zusätzlich ausgleichen.

Ebenso kann man sich eine Unterwasser-Poolbeleuchtung anbringen lassen. Damit wird dann auch das abendliche oder gar nächtliche Entspannen zu einem ganz besonderem Vergnügen.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit sich für seinen Whirlpool Ablagen oder auch schwimmende Getränekhalter zu kaufen, damit man Snacks und Getränke sicher unterbringen kann.

Fazit

Der Whirlpool outdoor ist ein echtes Minispa für zu Hause. Hier kann man sich entspannen und einen Tag ausklingen lassen. Da der Whirlpool aufgeheizt wird, ist es einem möglich ihn sowohl im  Sommer als auch im Winter nutzen zu können. Dabei kann man ihn an einer beliebten Stelle im Garten oder auch auf der Terasse aufstellen und die Natur rund um sich herum genießen. Es gibt sehr viele Modelle des Whirlpool outdoor die man erwerben kann. Dabei kann man auch zwischen unterschiedlichen Herstellern und deren Produkten auswählen.

Wer gerne einen Whirlpool outdoor möchte, der hat die Option den Kauf entweder Online oder auch im Fachhandel zu tätigen.
Bei beiden Einkaufsmöglichkeiten kann man dann ganz eigene Vorteile genießen. Hierbei gilt es zu beachten, dass man aber gerade Online oftmals kostengünstigere Produkte vorfindet, als es im Fachhandel der Fall ist. Vor dem Kaufen sollte man einige Aspekte näher betrachten um diese in die eigenen Kaufüberlegungen mit einfließen zu lassen. In jedem Fall sollte man vor dem Kaufen einen Vergleich zwischen unterschiedlichen Angeboten duchführen um für sich selbst das best geigneste Modell herausfinden zu können.

Links und Quellen

Alle Produkte aus unserem Whirlpool outdoor Test-Vergleich können wir empfehlen!