Home / Pool / Chlortabletten für den Pool

Chlortabletten für den Pool

Pool (3)Wenn man einen eigenen Pool besitzt, wird Hygiene zu einem Faktor mit dem man sich an dieser Stelle klar auseinandersetzen muss. Hygiene ist nicht wichtig um den Pool frei von Keimen zu halten, sondern er dient in erster Linie der Gesunderhaltung der Poolbesitzer oder eben Poolnutzer. Chlor spielt in diesem Bereich eine wichtige Rolle, denn er erfüllt diese Aufgaben hervorragend.

Bevor man jedoch Chlor in das Wasser gibt muss man auch die entsprechenden Werte ermittleln, welche im Pool vorherrschen um dann errechnen zu können, wie hoch die notwendige Chlorzugabe denn letztendlich sein muss. 

Chlor kann in unterschiedlichen Formen verabreicht werden, die einfachste und beste ist allerdings die Chlortablette. Diese ist so entwickelt worden, dass die den Chlor schrittweise an das Wasser abgegeben kann und dieses nicht auf einmal tut.

Wieso sind Chlortabletten für einen Pool wichtig?Pool (5)

Wer sich für einen Pool entschieden hat, den er sich gerne anlegen möchte oder wer bereits einen Pool besitzt, der wird auch an dem Zusammenhang mit Chlor nicht vorbei kommen. Denn es spielt überhaupt keine Rolle für welche Art von Pool man sich entscheidet, Chlor ist für jede Art von Pool sehr wichtig. Der Chlor übernimmt im Pool die Funktion des Desinfizierens.

Und diese Desinfektion ist ausgesprochen wichtig. Sobald jemand in seinen Pool steigt, bringt er zugleich auch alle erdenklichen Verschmutzungen mit in das Wasser, welche sich zuvor auf seiner Haut befunden haben. Manche sind sichtlich erkennbar, andere sieht man nicht einmal. Bedenkt man nun auch noch, dass der Pool selbst einer Reihe anderer äußerlicher Einflüße ausgesetzt ist, dann ist jedem verständlich das ein Pool desinfiziert werden muss.

Die Tabletten die man zur Reinigung des Pooles verwenden kann, sind die einfachste Anwendung von Chlor im Poolbereich. In den Tabletten selbst sind Stopper integriert.

Diese dienen dazu, dass der Chlor tatsächlich nur etappenweise und langsamer an das Poolwasser abgegeben wird. Chlortabletten sind sehr wichtig, wenn man nicht riskieren möchte, dass der eigene Pool aiufgrund von Verunreinigungen zu einer echten Bruststätte für Keime werden kann.
Man sollte diese Behandlung in keinem Fall vernachlässigen, da man dadurch auch der eigenen Gesundheit letztendlich schaden kann.

FazitPool (3)

Ohne Chlor ist es schwierig einen Pool hygienisch rein zu halten. Wenn man Chlor kaufen möchte, wird man schon feststellen, dass man diesen in verschiedenen Darreichungsformen erwerben kann. Der Einsatz einer Chlortablette bietet, aber den enormen Vorteil dass man dies Form einfach und unkompliziert an das Wasser abgeben kann. Positiv dabei ist auch dass man dann genau weiß wieviel Chlor man denn an das Wasser abgibt, ohne dieses Wiegen oder Errechnen zu müssen.

Dennoch ist es bevor die Chlortablette zum Einsatz kommt notwendig den Chlorgehalt innerhalb des Pooles zu ermitteln. Denn nur so kann man auch wirklich wissen, ob der Chlorgehalt im eigenen Pool auch tatsächlich zu niedrig ist und eine Zugabe von Chlor erforderlich macht. Die Chlortabletten selbst, kann von unterschiedlichen Herstellern beziehen. Meistens hilft es hierbei sich an jene zu wenden, welche auch die Pools zum Kauf anbieten.

Denn in derem Sortiment findet man im Regelfall auch die entsprechenden Pflegemittel oder Desinfektionshilfen für den eigenen Pool vor. In jedem Fall ist es aber auch hilfreich die unterschiedlichen Angebote miteiander zu vergleichen, denn auch hier kann es durchaus zu preislichen Unterschieden kommen, die man positiv für sich nutzen kann.

Zum Vergleich

Auch interessant

Pool (4)

Unterhaltskosten Pool

Ein eigener Pool ist etwas Schönes und wenn man einen eigenen Garten besitzt, dann bietet …