Home / Auslandsüberweisung Gebühren / Geld aus Kanada nach Deutschland überweisen

Geld aus Kanada nach Deutschland überweisen

Wenn man in Kanada lebt und dort arbeitet, was zeitlich begrenzt ist kann es dazu kommen, dass es sinnvoll ist sein Geld aus Kanada nach Deutschland zu senden, damit man auch bei der eigenen späteren Rückkehr noch darüber verfügen kann. Dazu kann es aber auch kommen, wenn man in Canada lebt und Verwandte oder Freunde finanziell unterstützen möchte, welche in Deutschland leben. Bei der Überweisung von Geld aus Kanada nach Deutschland kann man hierbei unterschiedliche Möglichkeiten nutzen, die ihre ganz eigenen Vor-und Nachteile haben.

So kann man das Geld durch die eigene Bank oder auch durch einen spezialisierten Geldtransfer Anbieter überweisen lassen. Bevor man eine Wahl trifft kann es sehr sinnvoll sein, die beiden Optionen in einen Vergleich miteinander zu ziehen, denn bei näherer Betrachtung lassen sich an dieser Stelle Unterschiede in Bezug auf die Dauer und die entstehenden Gebühren für die Überweisung wahrnehmen.

Zum Vergleich

Wie kann ich Geld aus Kanada nach Deutschland überweisen

Wie kann ich Geld aus Canada nach Deutschland überweisen im VergleichUm Geld von Canada nach Deutschland überweisen zu können, kann der Kunde unterschiedliche Varianten nutzen. So kann man die Bank als ausführendes Organ wählen oder sich für eine Zusammenarbeit mit einem spezialisierten Geldtransfer Anbieter entscheiden. Wichtig ist an dieser Stelle, dass man die genauen Konditionen der verschiedenen Unternehmen im Vorfeld bereits hinterfragt und prüft. Gerade bei den Banken kann es hier durchaus zu versteckten Kosten kommen, die man im Vorfeld nicht berücksichtigt hat, die einem aber in Rechnung gestellt werden. Denn bei den beiden Optionen lassen sich deutliche Unterschiede in Bezug auf die Kosten und die Dauer der Überweisung von Geld aus Kanada nach Deutschland wahrnehmen.

Mit der Bank Geld von Kanada nach Deutschland überweisen

Möchte man sein Geld aus Canada durch die eigene Bank nach Deutschland überweisen, so sollte man an dieser Stelle bereits wissen, dass die Bank alleine das gesamte Verfahren nicht regeln kann.

Um die Überweisung erfolgreich umsetzen zu können, müssen hierbei fremde Banken im In-und Ausland zwischengeschaltet werden und es wird ein Währungsumtausch durchgeführt damit in Deutschland eine Auszahlung in Euro erfolgen kann.
Dies hat zur Folge dass die Überweisung zum einen eine Weile dauert und zum anderen auch mit entsprechenden Gebühren belegt wird, welche vom Kunden getragen werden müssen.

Damit die Überweisung durchgeführt wird, kann man sich direkt an die Bank wenden, oder sich dafür entscheiden das Onlinebanking zu nutzen, dass die meisten Banken anbieten. Hierbei muss man aber berücksichtigen, dass sowohl der Sender als auch der Empfänger über ein eigenes Bankkonto verfügen müssen. Denn für die Umsetzung der Überweisung benötigt die Bank von dem Sender und dem Empfänger die BIC Nummer, die IBAN Nummer und den vollständigen Namen.

Mit einem anderen Anbieter Geld von Kanada nach Deutschland überweisen

Mit einem anderen Anbieter Geld von Canada nach Deutschland überweisen im VergleichWer das Geld aus Kanada nach Deutschland gerne durch einen Geldtransfer Anbieter überweisen lassen möchte, der sich auf die Thematik spezialisiert hat darf von dessen internen Unternehmensstruktur profitieren. Denn diese wickeln die gesamten Zahlungsvorgänge intern ab. Dies ist möglich, weil die Geldtransfer Anbieter in der Regel über viele Filialen auf der gesamten Welt verfügen. So kommt es dazu, dass man das Geld bei der Zweigstelle im jeweiligen Inland einzahlt und es wird bei einer anderen Zweigstelle desselben Anbieters im Ausland wieder ausgezahlt. Es erfolgt auch kein Währungsumtausch, sondern die Summen werden nur umgerechnet. Möchte man gerne einen solchen Anbieter nutzen muss man nicht mehr tun, als sich Online anzumelden. Sobald die Freischaltung dann erfolgt ist, kann man seine erste Überweisung in Auftrag geben.

Dauer

Wie lange dauert Geldüberweisung aus Canada nach Deutschland im TestUm die Dauer der Überweisung von Geldern aus Kanada nach Deutschland ermitteln zu können, spielt es eine sehr wichtige Rolle bei wem man die Überweisung in Auftrag gegeben hat. Handelt es sich hierbei um einen spezialisierten Geldtransfer Anbieter können die Gebühren recht gering ausfallen und auch die Dauer kann einen Zeitraum von wenigen Sekunden bis zu 48 Stunden einnehmen. Dabei ist es wichtig, ob man zuvor schon ein Kundenkonto besessen hat, oder dieses erst einrichten und freischalten muss. Dabei kann es dazu kommen, dass die Anbieter die erste Überweisung für ihre Kunden kostenlos offerieren.

Entscheidet man sich hingegen dafür die Überweisung aus Kanada nach Deutschland durch die eigene Bank durchführen zu lassen, darf man hierbei Unterschiede bemerken. Hierbei muss bedacht werden, dass die Banken für die Ausführung einer solchen Überweisung immer einen Währungsumtausch durchführen müssen und auf die Zusammenarbeit mit anderen Banken angewiesen sind. Das hat zur Folge, dass hierbei eine Bearbeitungsdauer von 3-5 Tagen entsteht und das höhere Gebühren von den Kunden zu tragen sind.

Fazit

Sollte man eine Überweisung aus Kanada nach Deutschland in Auftrag geben wollen, kann man hierfür unterschiedliche Varianten zur Umsetzung nutzen. So stehen einem Geldtransfer Anbieter zur Verfügung, bei denen man die Überweisung schnell und einfach Online in Auftrag geben kann. Es ist hierbei lediglich erforderlich, dass man sich zuvor ein Kundenkonto bei dem Anbieter einrichtet und dieses dann freischalten lässt.

Erst danach ist eine Überweisung möglich, man muss hier aber bedenken, dass man dieses Konto dann auch für zukünftige Überweisungen nutzen kann. Entscheidet man sich dafür die Überweisung durch eine Bank durchführen zu lassen, hat man hier den Vorteil, dass man einen persönlichen Ansprechpartner erhält oder die Überweisung Online durchführen kann.

Hierbei ist es dann erforderlich, dass sowohl Sender als auch Empfänger ein eigenes Bankkonto besitzen. Da der Verwaltungsaufwand bei den Banken höher ist, als bei den Geldtransfer Anbietern entstehen hierbei aber auch höhere Kosten und die Ausführung der Überweisung dauert länger. Das ist sicherlich ein Grund dafür, dass man vorher die Angebote miteinander vergleicht ehe man eine Wahl trifft.

Zum Vergleich

Auch interessant

Geld aus China nach Deutschland überweisen im Test & Vergleich

Geld aus China nach Deutschland überweisen

Hält man sich in China auf, kann es immer dazu kommen, dass man auch Geld …