Home / Sandkasten / Bestes Sandkasten Spielzeug für Babys – Hier ansehen!

Bestes Sandkasten Spielzeug für Babys – Hier ansehen!

Der beste Sandkasten nutzt niemanden etwas, wenn man kein Spielzeug darin finden kann. Tatsächlich ist es bei Babys aber auch noch so, dass diese den Sand und die Berührung dessen schon genießen können.

Viele von ihnen sind bereits fasziniert, wenn man ihnen nur den Sand in die Hände gibt und sie den dadurch rieseln lassen können. Dennoch macht es durchaus Sinn auch für Babys etwas Sandspielzeug zu kaufen und damit mit ihnen zusammen altersgerecht zu spielen.

Sandkasten Zubehör ansehen!

Worauf sollte man beim Sandkasten Spielzeug für Babys achten?

Welches Spielzeug ist geeignet?

Worauf sollte man beim Sandkasten Spielzeug für Babys achten?Babys haben die Eigenschaft die Welt noch mit den Händen zu erleben und zu erkunden. Das gilt auch für Sand, weshalb Eltern immer mit im Sandkasten dabei sein müssen, denn die Kleinen neigen auch dazu den Sand nur allzu gerne in den Mund zu stecken.

Wenn man ein Kleinkind von 12-24 Monaten hat benötigen diese allerdings noch allzu viel Spielzeug, denn mit vielen Dingen können sie einfach noch nichts anfangen und sind ohnehin auf die Hilfe der Eltern bei der Nutzung angewiesen.

Diese Spielzeuge eignen sich für Babys und Kleinkinder:

Die Schaufel

Mit der Schaufel kann das Kind den Sand aufnehmen und wieder herunterfallen lassen oder durch die Luft schleudern.

Der Rechen

Worauf sollte man beim Spielzeugkauf für den Sandkasten achten?Der Rechen zeigt den kleinsten dass, man damit auch Muster in den Sand bringen kann.

Die Gießkanne

Durch die Gießkanne kommt beim Spielen mit dem Sand noch das Element Wasser hinzu. Wenn man den Sand angefeuchtet hat, bemerken die Kinder dass er sich ganz anders anfühlt. Zudem mögen die meisten Kinder Wasser ohnehin sehr gerne.

Die Förmchen

Gerade mit den Förmchen merken die Kinder, dass es möglich ist kleine Formen zu machen, die auch erhalten bleiben, wenn man die Förmchen entfernt.

Worauf sollte man beim Spielzeugkauf für den Sandkasten achten?

Worauf sollte man beim Sandkasten Spielzeug für Babys achten?Das Spielzeug für Kleinkinder darf keinerlei verschluckbare Einzelteile besitzen. Es muss sich als bruchfest erweisen, damit mögliche Verletzungsgefahren ausgeschlossen werden können. Dabei sollten aus diesem Grund auch alle Ecken und Kanten abgestumpft worden sein. Für das ideale Spielzeug im Sandkasten muss zudem gewährleistet sein, dass das Spielzeug natürlich auch wasserfest sein muss, denn man muss es zum Reinigen auch abwaschen können. Dabei kann man die Sandspielsachen einfach in eine Tüte geben, mit Wasser abspritzen, die Tüte schütteln und schon ist der gröbste Schmutz abgewaschen.

Altersempfehlungen beachten

Beim Neukauf von Spielsachen für den Sandkasten sollte man die Altersempfehlungen durchaus beachten, denn diese sind nicht grundlos hinzugefügt worden. Sicherlich dienen diese nur als mögliche Empfehlung, doch sie helfen Eltern dabei das geeignete Spielzeug für unterschiedliche Altersklassen ermitteln zu können.

Sandkasten Zubehör ansehen!

Fazit

Ein echter Sandkasten wird nur durch den Zukauf von Spielzeug auch zu einem echten Spieleparadies. Dabei kann man die unterschiedlichsten Arten von Sandkastenspielzeugen kaufen.
Bei Babys sind dabei aber meistens nur einige Kleinigkeiten notwendig, die aus einem Eimer, einer Schaufel, einigen Förmchen und einer Gießkanne bestehen. Denn die Kleinen können das Spielzeug nur bedingt selbst bedienen und sind auf die Mithilfe der Erwachsenen bei der Nutzung angewiesen.

Auch interessant

Ab wann kann man einen Sandkasten für Kinder kaufen?

Ab wann kann man einen Sandkasten für Kinder kaufen?

Wenn man einen eigenen Garten besitzt und zudem noch Kinder hat, ist es recht naheliegend …