Home / Kreditkarten / Geld abheben mit Kreditkarte

Geld abheben mit Kreditkarte

Kreditkarte 8Die Kreditkarte ist nicht nur als zusätzliches Zahlungsmittel sehr nützlich, sondern man kann auch Geld abeben mit Kreditkarte. Dies kann vor allem bei einem Aufenthalt im Ausland von Vorteil sein, da man dann nicht immer das nötige Bargeld mit sich führen muss.

Denn man hat ja durch die Möglichkeit Geld abheben zu können mit Kreditkarte, wenn man es dann auch wirklich benötigen sollte. So kann man auch vorbeugen und wird bei einem möglichen Diebstahl weniger Schaden erleiden, als es der Fall wäre wenn man das gesamte Bargeld immer mit sich führen würde.

Kann man Geld abheben mit Kreditkarte?

Man kann durchaus Geld mit einer Kreditkarte abheben, allerdings kommt es hierbei auch darauf an, welche Kreditkarte man denn überhaupt besitzt. Denn Kreditkarte (10)dadurch kann sich auch die Art unterschieden wie man Geld mit der Kreditkarte abheben kann. Geld abheben mit Kreditkarte ist normalerweise keine Schwierigkeit, wenn man über das notwendige Guthaben dafür verfügt und die Kredikarte diese Funktionen auch ausreichend ermöglicht.

Doch kommen wir zunsächts zu den möglichen Unterscheidungen beim Geld abheben mit Kreditkarte:

Es ist möglich direkt Geld abheben zu können mit Kreditkarte. Dabei kann es sein, dass diese Abbuchung sogar in Echtzeit mit der Kontoabbuchung selbst erfolgt. Bei ausländischen Transaktionen ist dies durchaus sehr interessant. Hierbei kann der Karteninhaber dann sehr schnell über sein Geld verfügen, schneller als es bei einer Auslandsüberweisung oder ähnlichem der Fall wäre. Denn der Weg des Geldtransportes geht bei den Kredikarten nicht mehr über die Bank, sondern direkt über die Kreditkartenfirmen.

Wenn man Geld abheben mit Kreditkarte möchte, dann ist das zunächst einmal nur mit einem Geldautomaten möglich auf dem klar deklariert ist, das er auch für die eigene Kreditkarte geeignet ist. In Europa wird man kaum Geld mit der Kreditkarte abheben, weshalb das eher im Ausland zum Tragen kommt, und in diesem Fall dann auch mit Gebühren belegt sein kann. Dabei kann man aber auch im Gegenzug dann den Währungsumtausch komplett umgehen, wenn man sich das Geld direkt in der jeweiligen Landeswährung auszahlen lässt.

Verfügt man allerdings nur über ein Modell der Prepaid Kreditkarte, dann kann man sich auch nur Guthaben auszahlen lassen, das man zuvor auf die Karte hat buchen lassen. Bei Debit Karten hingegen kann man sich auch nur Geld auszahlen lassen, wenn das entsprechende Guthaben auf dem eigenen Girokonto auch tatsächlich verfübar ist, denn die Verfügbarkeit wird überprüft, bevor eine Abbuchung in Echtzeit von dem Konto erfolgt.

Kostet das Geld abheben mit einer Kreditkarte etwas?

Es ist hierbei auch abhängig davon über welche Kreditkarte man verfügt, ob das Geld abheben kostenpflichtig ist. Im Regelfall ist das Abheben von Geld im Inland und in Europa mit keinen weiteren Kosten verbunden. Im Ausland allerdings können hierdurch sehr wohl zusätzliche Kosten entstehen, die man berücksichtigen sollte, bevor man eine solche Abbuchung tätigt.
 Verfügt man durch die eigene Kreditkarte auch wirklich über einen echten Kredit, das heisst die Zahlungen werden erst zu einem späteren Zeitraum vom eigenen Konto abgebucht, dann kann hierbei durchaus eine Gebühr von 1,50 bis zu 5 % fällig werden. Sollte man im Ausland Geld abheben wollen, dann muss man ein sogenanntes Auslandsentgelt entrichten, das bis zu 2 Prozent der ursprünglichen Summe als Aufschlag enthalten kann.

FAQ

Kann man mit der eigenen Kreditkarte überall Geld abheben?

Das ist nicht der Fall. Um die Kreditkarte überhaupt einsetzen zu können, sei es nun zum Zahlen oder an Bankautomaten, dann muss man im Vorfeld sicher stellen, das die Kredikarte auch wirklich akzeptiert wird. Bei den gängisten Kreditkarten wie Visacard, Mastercard oder auch Maestro wird man auf der Suche nach einem passenden Geldautomaten aber kaum auf Schwierigkeiten treffen, da hierbei an vielen Automaten Zugang möglich ist.
 Bei spezielleren Karten könnte es durchaus zu Schwierigkeiten kommen, deshalb lohnt es sich auch bei Auslandsreisen, einmal zu püfen wo sich denn in der Nähe die nächsten Geldautomaten zu einer Barabhebung befinden.Kreditkarte (11)

Fazit

Durch die Kreditkarte ist es möglich Geld abbuchen mit Kredikarte zu können. Die Art und Weise wie dies ermöglicht werden kann, hängt stark von der Kreditkarte ab, die man letztendlich besitzt. Denn durch die verschiedenen Modelle kann es sich unterscheiden ob man nun Geld abheben mit Kreditkarte kann. Bei einigen Karten verfügt man über einen Kredit, bei anderen muss das eigene Konto ein entsprechendes Guthaben aufweisen und bei wieder anderen Modellen muss man die Karte selbst erst mit dem entsprechenden Guthaben aufladen.

Zum Kreditkarten Vergleich

Auch interessant

Kreditkarte 6

AirPlus Kreditkarte | Erfahrungen – Vorteile – Nachteile

Geschäftreisen von Angestellten kommen immer wieder vor, und das sind in der Gesumtsumm recht viele …

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.